alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Agatha Christie Society (aufgelöst), Partners in Crime (aufgelöst) u.a. Fan-Projekte
Antworten
Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von Agarallo » 18.11.2008, 11:33

Hier kann man sich an alten Radio-Hörspielen von Agatha Christie erfreuen:

http://search.everyzing.com/results.jsp ... =en&num=10


Da sind ein paar von 1945 dabei....

Vielleicht was für Mark :wink:


"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 18.11.2008, 20:31

Ich lobe DIch ja fast immer für Deine Funde, aber die Seite ist ja enttäuschend. Unübersichtlich, unaufgeräumt und das WENIGE, was es da von AC gibt, ist auch noch schlecht amerikanische gelesen.
Hätte mich gefreut, aber nicht empfehlenswert. Aber kannst uns ja nicht immer eine Nase voraus sein. :P
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 18.11.2008, 20:35

"Death in the Golden Gate" von 1947 mit Hercule Poirot?? Agarallo, was hast Du da denn ausgegraben? Immerhin, ich habe noch etwas entdeckt, aber Poirot in Frisco und alles amerikanisch. Huh, meine Ohren... aber weil Du es bist, höre ich es mal fertig, aber nicht heute. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von Agarallo » 18.11.2008, 22:31

Die "Old Time Radio Pod's" hören sich doch gar nicht so verkehrt an...

Habe bei einer Episode bei Miss Marple übrigens Songs im Hintergrund gehört, welche wieder bei den Suchet-Filmen als Spannungsmomentsunterlegung herhalten mussten :wink:

Mal ein anderer Link, geht aber in die gleiche Richtung:
Radio Detective Story Hour Episode 122 - Campbell Playhouse: Who Murdered Roger Ackroyd

http://www.podango.com/podcast_episode/ ... er_Ackroyd#

Podcaster: Jim Widner
This Episode:
Feb 11 2008
"One of Agatha Christieâs most successful stories with her Belgian
detective Hercule Poirot was in itself controversial and a number of
books have been written about the detective story. Her fellow writers
at the time felt she had crossed the line in their ârules of the gameâ
when creating a tidy cozy mystery. Iâll look briefly at the controversy
and youâll hear Orson Welles disappointing creation of her Belgian
detective in the Mercury Theaterâs production of this well-known
detective story."

Diese Englisch stammt übrigens nicht von mir, ich zitiere nur... :wink:
mark hat geschrieben:Ich lobe DIch ja fast immer für Deine Funde, aber die Seite ist ja enttäuschend. Unübersichtlich, unaufgeräumt und das WENIGE, was es da von AC gibt, ist auch noch schlecht amerikanische gelesen.
Hätte mich gefreut, aber nicht empfehlenswert. Aber kannst uns ja nicht immer eine Nase voraus sein. :P
Tja, so unübersichtlich geht es nun mal in der großen weiten Welt des unergründlichen Internet's zu... :lol:

Da will man mal dem Hörspiel-Fan eine Freude machen... :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 19.11.2008, 18:03

Ich kloppt Euch hier tagelang über Pixelgrößen, Synchronisationsschwächen und angeblich verblasste Farben bei den Suchetadaptionen. Dann kannst Du so was nicht hier abliefern, unorganisiert und rauschend und kratzend. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Was interessiert mich auch, was irgendein Amerikaner über "Mord an Roger Ackroyd" zu sagen hat? :wink:

Ich bin den ganzen Tag von ewig freundlichen Menschen umgeben, ewig "please" and "thanks"... da muß ich bei Dir mal deutlicher sprechen dürfen. :lol: :mrgreen: :mrgreen: :wink: Nichts für ungut. Wird alles geschätzt, nur das halt mal nicht. Deine Filme sind weitaus besser, wenn sie nicht gerade aus der Walachei kommen. :P :P
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von Agarallo » 19.11.2008, 20:04

mark hat geschrieben: Deine Filme sind weitaus besser, wenn sie nicht gerade aus der Walachei kommen. :P :P
Die Anzahl der A.C.-Filme ist ja leider auch begrenzt... :wink:
War gestern im Arabischen unterwegs. Nach einer gewissen Zeit streiken einem die Augen.
Da war dieser Pod-Link die reinste "Ordnung und Methode"...
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 19.11.2008, 22:11

MAche mir echt Sorgen um Dich! Was suchst Du denn nun im Arabischen? Mason und ich müssen uns wieder mehr um Dich kümmern. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von Agarallo » 20.11.2008, 00:36

Schick dir noch einen Link, welcher dir besser gefallen dürfte... :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 20.11.2008, 19:32

Links per PM sind immer die besten :mrgreen: :mrgreen: und Christian-, weil forumfreundlich :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 530
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von Wilfried » 20.01.2009, 22:08

Mache mir echt Sorgen um Dich! Was suchst Du denn nun im Arabischen? (Mark)
Mon cher Agarallo...auch ich bin besorgt! Hast du denn sonst wirklich schon alles bezüglich der gängigeren "Christie Collectibles" an Land gezogen?

Es gibt ja auch 3 schöne "Murder Mystery Christie Puzzles" mit jeweils 1000 Teilen - Puzzeln soll ja die Nerven wunderbar beruhigen... :wink: :wink:

Bild



PS: Hat jemand von euch die schon gepuzzelt und kann sie ernsthaft empfehlen? Erhältlich sind die z.B. bei Amazon.co.uk oder im Christie Online Shop in Torquay.
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 20.01.2009, 22:19

Fragt doch mich, der ich doch gerade erst aus Torquay komme, naja, war am 04.01.2009 dort :wink:
Ich habe die Puzzles gesehen, aber was soll man da empfehlen, das Bild, was draußen drauf ist, mußt Du aus 1000 Teilen zusammensetzen. Willst Du ernsthaft ein Buchcover zusammenpuzzlen? :wink:
Der Laden ist ganz schön, wenn auch touristisch: AC Stofftasche 19,90 Pfund!! Aber das seltene Buch von Cresswell habe ich dort gefunden (s. gleichlautender Thread). :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 530
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von Wilfried » 20.01.2009, 22:49

mark hat geschrieben: Ich habe die Puzzles gesehen, aber was soll man da empfehlen, das Bild, was draußen drauf ist, mußt Du aus 1000 Teilen zusammensetzen. Willst Du ernsthaft ein Buchcover zusammenpuzzlen? :wink:
Non, non Mark...ganz so simpel sind die Puzzel nicht gemacht! Es geht nicht um das Cover, und die "kleinen grauen Zellen" müssen angeblich erst ein kleines "Whodunnit?" im dazugehörigen Booklet lösen...

Bild

Poirot's Christmas Murder Mystery Puzzle Ref: PLG4430
Read the booklet and assemble the puzzle (this is not easy as you have no picture reference). Then from the clues in the booklet and the completed puzzle, work out how Poirot solved the crime. We have included an answer sheet but it's in mirror type - so no cheating!

http://www.hastingshobbies.co.uk/acatal ... uzzle.html

Eventuell also vielleicht doch ganz interessant, n'est-pas?
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: alte Radiopods in engl. Sprache (Hörspiele)

Beitrag von mark » 20.01.2009, 23:51

Beim nächsten Torquaybesuch mache ich mal eins auf a la "Huch, jetzt ist mir der Karton aber runtergefallen" :mrgreen: Dann kann ich Dir mehr sagen. :lol: Kauft die Bücher, in schönen Ausgaben, basta. Die arme Frau! :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Antworten