A Carribean Mystery (2012)

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 768
Registriert: 20.12.2005, 01:00

A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Japp » 04.10.2012, 23:02

Die Haupt-Dreharbeiten haben Ende September begonnen.

http://www.radiotimes.com/news/2012-09- ... an-mystery

A Caribbean Mystery, which finds Miss Marple investigating the death of a guest at a lavish hotel on the tropical island of St Honore, will be broadcast on ITV1 in 2013. It is directed by Charlie Palmer, whose previous credits include Doctor Who and Death in Paradise.



Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 768
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Japp » 08.10.2012, 12:24


Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von mark » 30.10.2012, 19:39

Für beides vielen Dank!! Durch Dich lese ich immer mehr über die Filmvorbereitungen. Vergesse das sonst immer :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 768
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Japp » 19.03.2013, 22:11

hier mal ein bild.

glaub das video zeigt aber nur szenen aus Staffel 3-5.

http://mip.itvstudios.com/programmes/dr ... e-s-marple

Benutzeravatar
Wilfried
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 491
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Wilfried » 19.03.2013, 23:55

Danke Japp,

ein sehr appetitmachender Trailer :D

Da bleibt nur zu hoffen, dass nach Poirot's Ende Polyband Miss Marple in Angriff nimmt und auch synchronisiert. Warst du das nicht, Japp, der schon wg. "Morphium" dort angerufen hatte mit sensationellem Erfolg bei Susi & Co :?: :!: :wink:
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 768
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Japp » 05.06.2013, 23:22

A Carribean Mystery läuft am 16.06.2013 auf itv/itv hd.
Agatha Christie's Marple: Greenshaw's Folly die Woche darauf und
als Abschluss der Reihe Endless Night in der folgewoche.
Zuletzt geändert von Japp am 05.06.2013, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Wilfried
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 491
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Wilfried » 06.06.2013, 20:50

James Bond & Miss Marple zusammen :?: :?: Meine schrecklichsten Albträume gingen nie soooooo weit :shock: :shock:

Nun ja, dennoch muss ich sagen, lieber Japp, der Trailer macht trotzdem Appetit auf "Caribbean Mystery" (correct spelling: 1 r, 2 b, by the way)! Ich wünsche dir einen vergnüglichen Fernsehabend und vielleicht magst du ja mal berichten, wie englische Christie-Fans zu dieser Produktion stehen. :o
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von mark » 14.06.2013, 13:01

Japp hat geschrieben:A Carribean Mystery läuft am 16.06.2013 auf itv/itv hd.
Agatha Christie's Marple: Greenshaw's Folly die Woche darauf und
als Abschluss der Reihe Endless Night in der folgewoche.
Darauf freue ich mich - eine kleine Miniserie, alles wöchentlich hintereinander. Kann man mal genießen. ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Sephiroth90 » 20.06.2013, 18:57

Also mir hat die Folge sehr gut gefallen. Auch wenn mir "Nemesis" gefehlt hat ;)
Den Schal hat sie während der Folge ja gestrickt (kann sie eigentlich wirklich stricken, irgendwie sah das nicht so aus :D), aber getragen wurde er dann nicht...

Ich bin schon ziemlich gespannt auf Endless Night!
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von mark » 20.06.2013, 21:39

Mit Schals hast Du's, nicht?
Muß mal schauen, wie Joan Hickson strickte. ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Anna6566 » 24.06.2013, 16:21

Das ist ja nun mal mein Thema - ich stricke seit vielen, vielen Jahren, fast täglich. Also Joan Hickson strickt im englischen Stil, der sich in den Bewegungen grundlegend von unserem kontinentalen Stil unterscheidet. Das Ergebnis - rechte und linke Maschen - ist aber das gleiche wie bei uns.

Die Strickgemeinde ist in der heutigen Zeit auch sehr globalisiert. Auf der größten derartigen Webseite gibt es 3 Millionen Mitglieder, von denen meist 5000 Online sind.

Durch diesen Austausch und auch durch Youtube vermischen sich beide Stile und wie so oft in unserer Zeit muss jeder seinen eigenen Weg suchen.

Liebe Grüße

Anna

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 768
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Japp » 24.06.2013, 22:56

also auf Endless Night müssen wir nun doch wohl noch etwas warten. "later this year".

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 187
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von BigBen » 25.06.2013, 08:39

Anna6566 hat geschrieben:Das ist ja nun mal mein Thema - ich stricke seit vielen, vielen Jahren, fast täglich. Also Joan Hickson strickt im englischen Stil, der sich in den Bewegungen grundlegend von unserem kontinentalen Stil unterscheidet. Das Ergebnis - rechte und linke Maschen - ist aber das gleiche wie bei uns.
Hallo Anna, :-) ;-)
echt, Du strickst? Willkommen im Club! Beim fernsehen gibt es nichts Besseres, als dabei die Maschen wachsen zu lassen.. :-)
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: A Carribean Mystery (2012)

Beitrag von Sephiroth90 » 25.06.2013, 09:31

Yeah! Dann sind wird schon zu dritt ;)
Ich strick sowohl englisch als auch kontinental, obwohl ich meistens doch bei "unserem" Stil bleib :D McKenzie strickt englisch, zumindest siehts so aus. Es wird immer nur ganz kurz gezeigt wie sie eine Masche strickt :D
@Anna, du meinst sicherlich Ravelry, oder? ;)

Weiß jemand warum Enldess Night verschoben wurde? Hatte mich sehr drauf gefreut.
Greenshaw's Folly fand ich übrigens ziemlich gut. Auch wenn ich mich absolut nicht mehr an die Geschichte erinnern konnte (oder vielleicht gerade deswegen?). Lediglich der Mörder war dann doch ziemlich offensichtlich... Man hätte meiner Meinung nach viel früher anfangen sollen, die Kurzgeschichten zu verfilmen!
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Antworten