Einkommen von Poirot?

Hercule Poirot
Antworten
DetlefM
Beiträge: 1
Registriert: 28.04.2018, 00:21

Einkommen von Poirot?

Beitrag von DetlefM » 28.04.2018, 00:25

Er bewegt sich ja wie man so sagt "in den besten Kreisen". Reist hier hin und da hin. Ist nie auf einen Auftrag aus und über ein Honorar bzw. eine Zuwendung nach einem Fall habe ich nichts im Kopf. Einmal hat er einen Scheck bekommen und ihn an Hastings weiter gereicht (der kam gerade pleite aus Südamerika zurück).
Also gibt es eine Biografie von Poirot irgendwo?



Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 533
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: Einkommen von Poirot?

Beitrag von Wilfried » 03.05.2018, 23:44

Hallo Detlef,
Natürlich gibt es eine Poirot-Biographie. Zum Einlesen empfehle ich:

Anne HART: Agatha Christie*s Hercule Poirot: sein Leben und seine Abenteuer. München: Scherz-Verlag 1994

Dort erfährt man auch etwas über Poirots gelegentliche Einkommensquellen. So endete in "Dreizehn bei Tisch" eine Partie Bridge "mit großem finanziellen Gewinn" für Poirot (und Sir Montagu Corner)". Und die französische Riviera war eins seiner beliebten Reiseziele, wo er im Casino in Monte Carlo "vorsichtig den niedrigsten Einsatz auf pair setzte", usw. usw. - ja von Poirot kann man so einiges lernen, wenn man vorhat, als galanter Privatier durchs Leben zu gehen. :)
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Antworten