Kirschen (Logo)
 
Home | Druckversion |
   

Montag, 23. Oct. 2017, 15:32
 
ALF | Agatha Christie | Harry Potter | Royalty | Reiseberichte | Medienkatalog | Bibliothekarisches | Fishcam

 
Sie sind hier:

 

Vormittag zur freien Verfügung und Sankt Paul vor den Mauern

10.10.2005 (Montag)

 

Für  7.30 Uhr ist das Frühstück angesetzt, um 8.30 Uhr wartet schon der Bus auf uns. Um 9.00 Uhr sind wir wieder an der Piazza Cavour. Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Wir schauen uns das an, was wir am Samstag nur im Regen hatten sehen können: die Spanische Treppe mit der Kirche Santissima Trinità dei Monti. Wir laufen weiter zur Piazza del  Popolo, dann entlang der Via Condotti zum Trevi Brunnen, wo wir im Lokal vom Samstag zu Mittag essen. Dann geht es am Pantheon weiter zur  Piazza Navona, wo wir uns ein Eis genehmigen und zurück zur Piazza Cavour, den wir um 15.00 Uhr mit dem Bus verlassen.

Gemeinsam mit der Gruppe fahren wir nach St. Paul vor den Mauern, wo wir gegen 16.00 Uhr ankommen. Es bleibt noch Zeit für einen Kaffee. Dann gehen wir mit den anderen Pilgergruppen in die Basilika, die von einer Fachkundigen über Mikrofon vorgestellt wird. Leider sind ihre Ausführungen akustisch völlig unverständlich. Schade!

Um 16.30 Uhr beginnt dann der Dankgottesdienst für die Seligsprechung von Kardinal von Galen. Hauptzelebrant ist wieder Diözesanbischof Dr. Reinhard Lettmann. Um 18.00 Uhr Bus fährt uns der Bus nach Montemario zurück, wo wieder um 19.30 Uhr das Abendessen serviert wird.

Die Fotos zu der Etappe finden Sie in meiner Fotogalerie

Stand: 06.02.2009

 
Copyright 2017 | Impressum | Gästebuch | Infos zur mir