By the pricking of my thumbs

 

By the pricking of my thumbs. Engl. TV-Krimi von 2006.
Mit: Geraldine McEwan (Miss Jane Marple); Chloe Pennington (Die junge Hannah); Oliver Jordan (Der junge Ethan); Anthony Andrews (Tommy Beresford); Greta Scacchi (Tuppence Beresford); Clare Holman (Miss Packard); Miriam Karlin (Marjorie Moody); June Whitfield (Mrs. Lancaster); Claire Bloom (Tante Ada); Steven Berkoff (Freddie Eccles); Patrick Barlow (Kunsthistoriker); O.T. Fagbenle (Chris Murphy); Jody Halse (Amos Perry); Josie Lawrence (Hannah Beresford); Michael Maloney (Dr. Joshua Waters); Stewart Harcourt (Buch); Peter Medak (Regie).
(Marple; 07 = Staffel 2, Folge 3)
Circa 93 Minuten. Stereo

Sprache: englisch
Erscheinungsjahr des Films: 05.02.2006 (Kanada), 19.02.2006 (UK, USA), 20.10.2007 (Deutschland, NDR)

Als Tommy und Tuppence Beresford eine alte Tante im Seniorenheim „Sunny Ridge“ besuchen, erzählt ihnen eine Bewohnerin des Heimes von einem toten Kind, das hinter einem Kamin versteckt wurde. Tuppence ist beunruhigt. Die Freundin einer weiteren Mitbewohnerin – Miss Marple (die im Roman von Agatha Christie überhaupt nicht auftaucht) unterstützt Tommy und Tuppence bei ihren Ermittlungen.

Ermittelnder Detektiv: Miss Marple

Bestand: DVD 388 (englisch), DVD 587 (deutsch und englisch)
Deutsche Synchronisation: Lauter reizende alte Damen
Weitere Verfilmung:
Französische Verfilmung von 20 : „Mon petit doigt m’a dit“

Romanvorlage: (ohne Miss Marple): „By the pricking of my thumbs“, Deutsche Übersetzung: „Lauter reizende alte Damen“

IMDB-Eintrag
Eintrag in der deutschen Wikipedia
Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag in der Synchronkartei

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.