The Murder at the vicarage

 

The Murder at the vicarage. Engl. Fernsehfilm von 2004.
Mit: Geraldine McEwan (Miss Jane Marple); Tim McInnerny (Rev Leonard Clement); Siobhan Hayes (Mary Hill); Rachael Stirling (Griselda Clement); Julian Morris (Dennis Clement); Mark Gatiss (Ronald Hawes); Robert Powell (Dr. Haydock); Jane Asher (Mrs. Lester); Janet McTeer (Anne Protheroe); Derek Jacobi (Col Protheroe); Angela Pleasence (Miss Hartnell); Miriam Margolyes (Mrs. Price-Ridley); Christina Cole (Lettice Protheroe); Jason Flemyng (Lawrence Redding); Herbert Lom (Augustin Dufosse); Stephen Churchett (Buch); Charles Palmer (Regie).
(Marple; 02 = Staffel 1, Folge 2)
Circa 93 Minuten. Stereo

Sprache: englisch
Erscheinungsjahr des Films: 19.12.2004 (UK, USA), 28.10.2006 (Deutschland)

Vikar Clement hat eine Mordswut auf Colonel Protheroe. Ein paar Tage später findet er den Colonel tot in seinem Arbeitszimmer. Mrs. Protheroe und ihr Freund Lawrence Redding behaupten beide, Protheroe ermordet zu haben. Doch Miss Marple, Nachbarin des Vikars, nimmt ihnen das Geständnis nicht ab. Sie hat am Mordtag einige Beobachtungen gemacht …

Ermittelnder Detektiv: Miss Marple

Bestand: DVD 348 (englisch), DVD 587 (deutsche Synchronisation von 2006 und englisch), DVD 1241 (deutsche Synchronisation von 2019 und englisch)
Deutsche Synchronisationen: Mord im Pfarrhaus von 2006 und 2019
Weitere Verfilmung:
Deutscher TV-Film von 1970: „Mord im Pfarrhaus“
Verfilmung aus dem Jahr 1986 mit Joan Hickson als Miss Marple: „Murder at the vicarage„, deutsche Synchronisation: „Mord im Pfarrhaus“
Französische Verfilmung von 2016 (ohne Miss Marple): Affaire Protheroe

Romanvorlage:Murder at the vicarage„, deutsche Übersetzung: „Mord im Pfarrhaus“

IMDB-Eintrag
Eintrag in der deutschen Wikipedia
Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag für die Synchronisation von 2006 in der Synchronkartei
Eintrag für die Synchronisation von 2019 in der Synchronkartei

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.