Murder in the mews

 

Murder in the mews.
Mit: David Suchet (Hercule Poirot); Hugh Fraser (Captain Hastings); Juliette Mole (Jane Plenderleith); Clive Exton (Buch); Edward Bennett (Regie).
(Agatha Christie’s Poirot; 2)
Ca. 50 Minuten

Sprache: englisch
Erscheinungsjahr des Films: 15.01.1989 (UK), 10.04.1990 (BR Deutschland)

„Eine gute Nacht für einen Mord“, bemerkt Hastings als er mit Poirot und Japp am Guy Fawkes Day die Straßen entlang spaziert, „niemand würde einen Schuss hören“. Am nächsten Tag werden Poirot und Japp an die Stelle zurückgerufen. Eine junge Frau hat sich offenbar selbst erschossen. Oder sollte Mord dahinter stecken?

Ermittelnder Detektiv: Hercule Poirot

Bestand: DVD 177 (deutsch), DVD 516 (deutsch, englisch)
Deutsche Synchronisation: „Poirot riecht den Braten“

Romanvorlage: Basiert auf der Kurzgeschichte „Murder in the mews„, deutsche Übersetzhung: „Poirot riecht den Braten“

IMDB-Eintrag
Eintrag in der deutschen Wikipedia
Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag in der Synchronkartei

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.