Sleeping murder

 

Sleeping murder. Engl. TV-Film vo 2006.
Mit: Julian Wadham (Kevin Halliday); Emilio Doorgasingh (Sergant Desai); Geraldine McEwan (Miss Jane Marple); Sophia Myles (Gwenda Halliday); Aidan McArdle (Hugh Hornbeam); Harry Treadaway (George Erskine); Richard Bremmer (Mr. Sims); Anna-Louise Plowman (Helen Marsden); Harriet Walter (Duchess of Malfi); Greg Hicks (Ferdinand); Mary Healey (Shop Assistant); Peter Serafinowicz (Walter Fane); Una Stubbs (Edith Pagett); Helen Coker (Lily Tutt); Paul McGann (Dickie Erskine); Stephen Churchett (Buch); Ed Hall (Regie).
(Marple; 05 = Staffel 2, Folge 1)
Circa 93 Minuten. Dolby.

Sprache: englisch
Erscheinungsjahr des Films: 15.01.2006 (Kanada), 05.02.2006 (UK, USA), 13.10.2007 (Deutschland, NDR)

Obwohl sie ihres Wissens nie zuvor in England war, wird Gwenda Reed, die bei Verwandten in Neuseeland aufwuchs, in ihrem neuen Heim das Gefühl nicht los, das Haus bereits zu kennen. Miss Marple ermutigt sie, dem Geheimnis nachzugehen.

Ermittelnder Detektiv: Miss Marple

Bestand: DVD 388 (englisch), DVD 587 (deutsch und englisch)
Deutsche Synchronisation: Ruhe unsanft (DVD-R 229)
Weitere Verfilmungen:
Verfilmung aus dem Jahr 1987 mit Joan Hickson als Miss Marple: „Sleeping murder„, deutsche Synchronisation: „Ruhe unsanft“
Japanischer Zeichentrickfilm von 2004: „Sleeping murder
Französische Verfilmung aus dem Jahr 2012 in der Reihe „Les petits meurtres d’Agatha Christie“: „Un meurtre en sommeil

Romanvorlage:Sleeping murder„, deutsche Übersetzung: „Ruhe unsanft“

IMDB-Eintrag
Eintrag in der deutschen Wikipedia
Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag in der Synchronkartei

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.