The burden

 

A story of consequences when love turns to obsession.

Agatha Christie unter dem Pseudonym Mary Westmacott

Deutscher Titel: Spätes Glück

Erstveröffentlichung des englischen Originals: London: Heinemann, 1956
Deutsche Erstveröffentlichung: München : Heyne, 1976. Ungekürzte Ausgabe: München: Heyne, 1987 (Übersetzung der bisher gekürzten Teile: Uta McKechneay)

Inhalt:
Laura Franklin liebt ihre kleine Schwester Shirley abgöttisch. Shirley sehnt sich aber nach Freiheit und Romantik. Die Last von Lauras Liebe zu Shirley hat eine dramatische Auswirkung auf das Leben der beiden Schwestern.

Bestand: Bel Chr(0)Bur (2000:0037), Übersetzung: 1990:0033

Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag bei Goodreads
Eintrag bei Librarything

Literatur:
Osborne, Charles: The life and crimes of Agatha Christie, Seite 281-283

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.