Auch Pünktlichkeit kann töten

 

Deutsche Erstveröffentlichung: Bern, München, Wien: Scherz, 1977 (Übersetzung: Maria Meinert und Peter Naujack)

Inhalt:
Sir Gervase ist für höchste Pünktlichkeit bekannt. Um so erstaunter sind Gattin und Gäste, als der Herr des Hauses nicht auf die Minute genau zum Abendessen erscheint. Auch Hercule Poirot wundert sich, wo der Gastgeber steckt. Denn schließlich hat er ihn mit einem geheimnisvollen Brief selbst hergebeten.

1. Auch Pünktlichkeit kann töten. Originaltitel: Dead man’s mirror. S. 5-83.
2. Das Erbe der Familie Lemesurier Originaltitel: The Lemesurier inheritance. S. 84-96.
3. Die mysteriöse Angelegenheit in Cornwall Originaltitel: The Cornish mystery. S. 97-111.
4. Das Abenteuer des Kreuzkönigs Originaltitel: The king of clubs. S. 112-128.
5. Das Geheimnis des Plymouth-Express Originaltitel: The Plymouth Express. S. 129-143.
6. Köchin gesucht Originaltitel: The adventure of the Clapham cook. S. 144-157.

Ermittelnder Detektiv: Hercule Poirot

Bestand: Kri Chr(1)Auc (Al:0031)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.