Hercule Poirot and the Greenshore Folly

 

Deutscher Titel: Das Geheimnis von Greenshore Garden

Tom Adams [Introduction], Mathew Prichard [Vorwort], John Curran [Einführung]

Erstveröffentlichung des englischen Originals: E-Book (Kindle): London: Harper-Collins, 2013. Print: London: Harper-Collins, 2014
Deutsche Erstveröffentlichung: Hamburg: Atlantik, 2015 (Übersetzung: EIke Schönfeld)

Hercule Poirot wird von seiner Bekannten, der berühmten Krimiautorin Ariadne Oliver, nach Devon zitiert. Sie vermutet, dass die Mörderjagd, die sie entworfen soll, dazu dienen soll, einen wirklichen Mord zu vertuschen. Später erweiterte Agatha Christie die Novelle zu „Dead man’s Folly“.

Ermittelnder Detektiv: Hercule Poirot

Bestand: Kri Chr(0)Herg sowie E-Book (Kindle)

Die Novelle wurde von Agatha Christie zu „Dead man’s folly“ erweitert (erschienen 1956)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.