Mörderblumen

 

Deutsche Erstveröffentlichung: Bern, München, Wien: Scherz, 1983 (Übersetzung: Edith Walter, Hella von Brackel, Felix von Poellheim).
Neuausgabe 2002: Bern, München, Wien: Scherz, 2002 (Übersetzung: Hella von Brackel, Felix von Poellheim und Edith Walter)

Inhalt:
Weitere Kurzgeschichten aus den Bänden „The Listerdale mystery“ und „The hound of death and other stories“ und eine Geschichte aus „Miss Marple’s final cases“.

1. SOS. Originaltitel: SOS. S. 5-28.
2. Der Smaragd des Radschas. Originaltitel: The Rajah’s Emerald. S. 29-52.
3. Die Puppe der Schneiderin. Originaltitel: The dressmaker’s doll. S. 125-150.
4. Etwas ist faul. Originaltitel: The Listerdale mystery. S. 81-104.
5. Die goldene Kugel. Originaltitel: The golden ball. S. 105-120.
6. Sonntag. Originaltitel: A fruitful Sunday. S. 121-133.
7. Der Hund des Todes. Originaltitel: The hound of death. S. 134-[158].

Bestand: Kri Chr(1)Mörb (2002:0033) (Neuausgabe)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.