The murder at the vicarage

 

The murder at the vicarage

Deutscher Titel: Mord im Pfarrhaus

Erstveröffentlichung des englischen Originals: London: Collins Crime Club, 1930
Deutsche Erstveröffentlichung: Bern: Scherz, 1952 (Übersetzung: Melanie Steinmetz), Neuübersetzung: Bern, München, Wien: Scherz 1999 (Übersetzung: Irmela Brender)

Inhalt:
Reverend Clement findet den toten Colonel Protheroe in seinem Arbeitszimmer. Es gibt viele Tatverdächtige. Zum Beispiel Frau und Tochter des Ermordeten. Aber auch der Pfarrer selbst hatte noch kurz vor dem Tod des Colonels gesagt, wer Protheroe umbringe, täte der Welt einen großen Dienst. – Der erste Fall für Miss Marple.

Bestand: Kri Chr(0)Mura (Al:0053), Deutsche Übersetzung: 1999:00062 und 2008:0040

Ermittelnder Detektiv: Miss Marple

Hörbuch: The murder at the vicarage

Deutsches Hörspiel (Bayerischer Rundfunk, 1970): Mord im Pfarrhaus

Comicbearbeitung: The murder at hte vicarage

Deutscher TV-Film von 1970: „Mord im Pfarrhaus“
Verfilmung aus dem Jahr 1986 mit Joan Hickson als Miss Marple: „Murder at the vicarage
Verfilmung aus dem Jahr 2004 mit Geraldine McEwan als Miss Marple „Murder at the vicarage
Französische Verfilmung von 2016 (ohne Miss Marple): Affaire Protheroe

Bühnenbearbeitung (von Moie Charles und Barbara Toy): Murder at the vicarage

Hörspielbearbeitung: „Murder at the vicarage

Eintrag in der deutschen Wikipedia
Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag bei Goodreads
Eintrag bei Librarything

Literatur:
Osborne, Charles: The life and crimes of Agatha Christie, Seite 72-177
Curran, John: Murder in the making, S. 140-150
Edwards, Martin: The story of classic crime in 100 books. London: The British Library, 2017, S. 61-62

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.