The regatta mystery and other stories

 

Deutscher Titel: In dieser Zusammenstellung sind die Kurzgeschichten bisher in Deutschland nicht erschienen

Erstveröffentlichung des englischen Originals: New York: Dodd, Mead and Company, 1939
Im UK ist die Sammlung nicht erschienen

Inhalt:
Ein wertvoller Diamant wurde durch einen Taschenspielertrick gestohlen und dem Dieb wieder entwendet – ein Glück, dass Parker Pyne dabei war. Der unvergleichliche Hercule Poirot beweist, dass ein Mord am besten in einer Menschenmenge passiert. Und Miss Marple löst einen für die Polizei rätselhaften Fall ohne sich aus dem Stuhl zu bewegen

1. The regatta mystery. Deutscher Titel: Der Stein des Anstoßes. S. 1-25.
2. The mystery of the Bagdad chest. S. 27-49.
3. How does your garden grow. Deutscher Titel: Der verräterische Garten [Dt. Titel]. S. 51-76.
4. Problem at Pollensa bay. Deutscher Titel: S. 77-101.
5. Yellow iris. Deutscher Titel: Laßt Blumen sprechen. S. 103-125.
6. Miss Marple tells a story. Deutscher Titel: Miss Marple erzählt eine Geschichte. S. 127-141.
7. The dream. Deutscher Titel: Der Traum. S. 143-178.
8. In a glass darkly. Deutscher Titel: Spiegelbild. S. 179-189.
9. Problem at sea. Deutscher Titel: Eine Tür fällt ins Schloß. S. 191-214.

Bestand: Kri Chr(0)Reg (1993:0029)

Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag bei Goodreads
Eintrag bei Librarything

Literatur:
Osborne, Charles: The life and crimes of Agatha Christie, Seite 175-179

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.