Ask a policeman

 

Erstveröffentlichung des englischen Originals: Arthur Barker: London, 1933
Deutsche Erstveröffentlichung: bisher keine

Inhalt:
Lord Comstock ein tyranischer Zeitungs-Magnat hat viele Feinde in hohen Stellungen. Als er in seinem Arbeitszimmer ermordet wird, droht ein politischer Skandal. Denn kurz zuvor wurde er vom Fraktionsvorsitzenden der Regierungspartei, einem Erzbischof und vom stellvertretenden Leiter von Scotland Yard besucht. Der Innenminister lädt deshalb vier berühmte Detektive ein, um den Fall zu klären: Mrs. Adela Bradley, Sir John Saumarez, Lord Peter Wimsey und Mr. Roger Sheringham.

Bestand: Kri 1.2Ask (2013:0020)|

Die 80th. anniversary edition (London: Harper-Collins, 2012) enthält ein Vorwort von Martin Edwards („Ask a writer“) und als Vorwort einen Artikel von Agatha Christie: „Detective writers in England“, ursprünglich 1945 im Auftrag des Ministry of Information für ein russisches Magazin geschrieben.

Eintrag bei Goodreads
Eintrag bei Librarything

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.