Bargainnier, Earl F.: Gentle art of murder

 

The gentle art of murder. The detective fiction of Agatha Christie

Erstveröffentlichung des englischen Originals: Bowling Green, Ohio: Univ. Popular Press, 1980. 232 S. ISBN 0-87972-158-8

Inhalt:
Literaturwissenschaftliche Studie zu dem Phänomen Agatha Christie, die es verstand, ihre Leser immer wieder mit Überraschungen in den Bann zu ziehen. Die Studie zeigt, dass die Queen of Crime Meisterin ihres Genres war und dass ihre Bücher häufig mit Mord zu tun haben, aber auch die leichte Art. – Mit zahlreichen Fußnoten, Bibliographie, Register der Figuren, Register der Romane und Kurzgeschichten.

Bestand: Kri Chr(b)Bar:Gen (2003:0011)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.