Agatha Christie Presseschau April 2009

Diskussionen zum Leben der Queen of Crime
Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Mason » 18.04.2009, 09:18

Ich darf mal aus dem neuesten Interview von David Suchet in "The Lady" vom 14. April zitieren:

"There are six novels left for me to film and there is also one short story, which I think we will have to include in one of those ten. Curtain is the one that will close the whole thing for me..."

Bekomme ich das jetzt richtig auf die Reihe? Wenn es noch sechs zu verfilmen gibt, dann hat man schon zwei in diesem Jahr abgedreht. Und jetzt will man noch irgendwie die eine (?) Kurzgeschichte unterbekommen. Kann sich jemand vorstellen, was er mit einer Kurzgeschichte meint? Es fehlt ja noch "The Lemesurier Inheritance". Die anderen fehlenden Kurzgeschichten sind nur Varianten der bereits verfilmten. Oder meint er damit "The Labours of Hercules" als ganzes? Oder eine andere Möglichkeit..."Labours" als Zweiteiler plus die fehlende Kurzgeschichte. Dann wäre man auch bei der zitierten Anzahl von zehn (sechs übrig + zwei bereits abgedrehte + "Labours" als Zweiteiler). Jetzt wird es langsam richtig verwirrend... :?


"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Agarallo » 18.04.2009, 14:44

Na; auf die Antwort bin ich aber auch mal gespannt! :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 817
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Japp » 21.04.2009, 20:40

laut Produzenten muss ITV noch was absegnen. Dauert noch. Nix entschieden bisher!

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 534
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Wilfried » 21.04.2009, 21:57

Mason hat geschrieben:Ich darf mal aus dem neuesten Interview von David Suchet in "The Lady" vom 14. April zitieren:

"There are six novels left for me to film and there is also one short story, which I think we will have to include in one of those ten..."
Ja es bleibt alles etwas verwirrend und geheimnisvoll. Ob z.B. "The Adventure of the Christmas Pudding", welche ja die Vorlage bildete für "HP's Christmas" (gedreht 2001), überhaupt noch einmal verfilmt wird?
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Agarallo » 21.04.2009, 22:08

Wolltest du dieses Buchcover reinstellen?

Bild
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Mason » 22.04.2009, 09:42

Wilfried hat geschrieben:
Ja es bleibt alles etwas verwirrend und geheimnisvoll. Ob z.B. "The Adventure of the Christmas Pudding", welche ja die Vorlage bildete für "HP's Christmas" (gedreht 2001), überhaupt noch einmal verfilmt wird?
Das ist jetzt irgendwie verwirrend. "The Adventure of the Christmas Pudding" wurde doch verfilmt als "The Case of the Royal Ruby". Agatha hat nur zwei verschiedene Varianten des "Christmas Pudding" geschrieben.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 534
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Wilfried » 22.04.2009, 17:00

Danke Mason,
...für die erhellende Information. Der "weihnachtliche Pudding" wurde also bereits verfilmt, aber nicht unter dem Original-Titel vom Christie-Roman.

Danke Agarallo,
...in der Tat wollte ich genau das Cover aus meiner heiss geliebten AC-Jubiläums-Edition reinstellen, es klappte aber irgendwie nicht - beängstigend, wie gut so mancher aus dem "harten Kern" des Forums inzwischen schon die Vorlieben, Eigenheiten, Sammelleidenschaften & Schrullen des anderen kennt :roll:
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Agarallo » 22.04.2009, 17:12

Mason hat natürlich Recht :wink:

Die 2 Variationen vom "Plumpudding" erschienen sogar in deutscher Sprache:

Hercule Poirot und der Plumpudding (Variation 1)
Aufregung an Weihnachten (HP und der Plumpudding, Variation 2)

"Black Coffee" als Film wäre doch nicht schlecht :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Mason » 23.04.2009, 07:26

"Black Coffee" würde ich mir persönlich sparen. Ist doch eigentlich nur eine Mischung aus "Styles" und "Dead Man's Mirror". Und ein Poirot, der einen Gegner mit Jiu-Jiutsu an der Flucht hindert... :? Hilfe!
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 534
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Wilfried » 23.04.2009, 15:50

Ja Mason :arrow:
Black Coffee = alter Kaffee :arrow: und ungenießbarer dazu :arrow: Poirot & Sport, respektive Jiu Jitsu :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: nur Berni's neuer Avatar (und der zugrunde liegende Poirot-Marple-Manga) können das Niveau noch unterbieten :mrgreen: :mrgreen:

Sorry Berni, bin furchtbar altmodisch, nimms nicht persönlich :wink:
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Agarallo » 23.04.2009, 17:50

Wilfried hat geschrieben:...beängstigend, wie gut so mancher aus dem "harten Kern" des Forums inzwischen schon die Vorlieben, Eigenheiten, Sammelleidenschaften & Schrullen des anderen kennt :roll:
Nun ja; wir sind ja schließlich in einem Krimi-Forum!

Genaues Beobachten und die richtigen Schlüsse ziehen sind hier doch Programm :lol:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Agarallo » 23.04.2009, 17:58

Wilfried hat geschrieben:Ja Mason :arrow:
Black Coffee = alter Kaffee :arrow: und ungenießbarer dazu
Nein Mason! Nein Wilfried!

Mir gefällt "Black Coffee" recht gut.

Die "Sportsache" muss in dem Film nicht unbedingt vorkommen.

In den anderen Poirot-Verfilmungen hat man auch fragwürdige Passagen der Romane gekonnt umschifft :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Agarallo » 23.04.2009, 18:06

Wilfried hat geschrieben:..nur Berni's neuer Avatar (und der zugrunde liegende Poirot-Marple-Manga) können das Niveau noch unterbieten :mrgreen: :mrgreen:
Sorry Berni, bin furchtbar altmodisch, nimms nicht persönlich :wink:
"Japp" hatte doch mal das gleiche Avatar :wink:

@ Wilfried:
Kennst du eigentlich die "Giclée-Print's" mit Miss Marple bzw. Hercule Poirot? :lol: :lol: :lol:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von berni2009 » 23.04.2009, 20:50

Wilfried hat geschrieben:
..nur Berni's neuer Avatar (und der zugrunde liegende Poirot-Marple-Manga) können das Niveau noch unterbieten
Sorry Berni, bin furchtbar altmodisch, nimms nicht persönlich

Hi Wilfried!

Also,ich habe damit kein Problem! Irgend jemand hier im Forum muss doch fürs Niveau zuständig sein,oder??? :D
Ne,ernsthaft und Spass Beiseite:

Ich bin kein Manga oder Animefan. Die Animeserie habe ich mir nur angesehen,weil sie - sehr entfernt -
mit AC zu tun hat. Viele hier im Forum haben Poirot oder Miss Marple als Avatar. Ein weiteres Marple oder Poirot Avatar
wollte ich den anderen Usern nun wirklich nicht zumuten. Ist ja irgendiwe langweilig,wenn beinahe jede/r fast das gleiche Avatar
mit geringen Abweichungen hat,oder??

Gruss

Berni :)
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 534
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: Agatha Christie Presseschau April 2009

Beitrag von Wilfried » 23.04.2009, 22:43

berni2009 hat geschrieben:Irgend jemand hier im Forum muss doch fürs Niveau zuständig sein,oder???
Ne,ernsthaft und Spass Beiseite:

Ich bin kein Manga oder Animefan.
Tres bien, Berni...deine Erläuterung klingt sehr beruhigend...Dann müssen wir hier doch keine Ecke im Forum für Animefans aufmachen - es sei denn unser Agarallo sammelt auch DAS... :mrgreen: :mrgreen:
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Antworten