Neue Veröffentlichung

Diskussionen zum Leben der Queen of Crime
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Neue Veröffentlichung

Beitrag von Christian » 25.09.2010, 13:47

Holgate, MIke: Agatha Christie's true crime inspirations. Stranger than fiction. Stroud: The History Press, 2010. ISBN 978-0-7524-5539-6
9,99 £

Wie schon der Titel andeutet, versucht Holgate bekannte "wahre Verbrechen" mit Romanen und Kurzgeschichten in Verbindung zu bringen, z.B.: Jack the Ripper und die ABC-Murders.
Der Versuch ist ziemlich spekulativ, so das Urteil derer, die das 127 Seiten lange Buch bereits gelesen hatten. Einige hatten es bereits auf der Zugfahrt von London nach Torquay durch (als Nicht-Muttersprachler dürfte es etwas länger dauern). Für Christie Fans im Rahmen der Vollständigkeit natürlich ein Must have.

Wie bereits im Blog zu lesen, wird es einen zweiten Band, auch ca. 500 Seiten stark, von den "Secret notebooks" geben. Außer noch nicht in Teil eins behandelten Werken, geht John Curran auf nicht verwendetes Material ein. Sogar nach ihrem letzten Buch "Postern of fate" hat Agatha Christie noch Ideen für neue Bücher gesammelt. Der Plot für ein neues Buch sei sogar viel besser als der von "Poster of fate" verriet John Curran. Auch die private Christie kommt - auf ausdrücklichen Wunsch ihres Enkels Mathew Prichard - im zweiten Band nicht zu kurz. Die Notebooks enthalten z.B. Christmas lists, auf denen man erfährt, was Christie ihren Lieben schenken wollte. Auch Bücherlisten befinden sich darin. Man kann also nachlesen, welche Bücher ihrer Kollegen die Queen of crime gelesen hat. Außerdem sind Gedichte zu finden, die sie für ihre Freunden und Verwandten schrieb, z.B. zu Mathews 21. Geburtstag. Band 2 soll im September 2011 bei Harper Collins erscheinen.
Band eins ist inzwischen auch als Taschenbuch erschienen. Die Taschenbuch-Ausgabe enthält ein chronologisches Register. Wenn ich mich recht erinnere wurde Band eins bisher in 14 Sprachen übersetzt, darunter auch in Finnisch und Türkisch.


Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von BigBen » 25.09.2010, 17:01

Christian hat geschrieben:Holgate, MIke: Agatha Christie's true crime inspirations. Stranger than fiction. Stroud: The History Press, 2010. ISBN 978-0-7524-5539-6
9,99 £

Wenn ich mich recht erinnere wurde Band eins bisher in 14 Sprachen übersetzt, darunter auch in Finnisch und Türkisch.
Hallo Christian,
und in deutsch vielleicht auch schon? Habe zwar einiges in englisch, aber natürlich tue ich mich mit der deutschen Sprache etwas leichter.... :wink:
Danke!
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von Christian » 25.09.2010, 17:03

Leider gibt es bisher noch keine deutsche Übersetzung. Mark kann ja mal bei seinem Besuch auf der Buchmesse bei den Fischerverlagen nachfragen, ob es noch übersetzt wird.
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von BigBen » 25.09.2010, 17:05

Christian hat geschrieben:Leider gibt es bisher noch keine deutsche Übersetzung. Mark kann ja mal bei seinem Besuch auf der Buchmesse bei den Fischerverlagen nachfragen, ob es noch übersetzt wird.
Hi Christian,
ja, oder direkt selber übersetzen. *duck*und*weg* :lol:
VG,
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von mark » 25.09.2010, 17:06

Vielen Dank Christian für den Buchtipp (lese ich immer gerne hier), aber ich würde das Buch auch unter entfernte Sekundärliteratur einordnen. Ich habe eher das gefühl, da will man partout Assoziationen zu einem berühmten Namen herstellen, um selbst sein eigenes Buch an den Mann bringen zu können. Mein fachliches :wink: Urteil daher eher: nicht empfehlenswert.

Sehr empfehlenswert, aufgrund des ersten Bandes, wird sicherlich der zweite von John Curran sein. Mich persönlich interessiert die Gedichte nicht, aber soweit ich weiß, soll der Schwerpunkt hier auf den Kurzgeschichten sein. Darauf bin ich sehr gespannt. Auch auf die Notizen nach Postern of Fate (mein Lieblingsbuch von T&T, trotz oder wegen mancher "loose ends"). Kann es kaum erwarten bis es hoffentlich in einem Jahr erscheinen wird.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von mark » 25.09.2010, 17:10

@BigBen: Gegen anständige Bezahlung mache ich dies sofort. Bisher habe ich nur für die Unibibliothek meiner englischen alma mater übersetzen dürfen, sprich für die Ehre. Da komme ich dann auch schon zu Christian: Klar, kann ich machen, aber ob ich mich dafür bewerbe, weiß ich nicht so recht, denn literarische Übersetzungen werden grottenschlecht bezahlt und Notizbücher sind sehr reizvoll vom Sujet, aber nicht gerade unkompliziert. Außerdem hat der Fischerverlag, glaube ich, schon das Äußerste getan, als er die Thompson Biographie auf deutsch herausgebracht hat. Ich glaube an keine deutsche Ausgabe. Der idealste Zeitpunkt haben sie nämlich bereits verstreichen lassen, das diesjährige Jubiläum!
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von Christian » 03.10.2010, 20:27

Trotzdem ist es verwunderlich, dass die Secret Notebooks für so kleine Märkte wie Finnland und die Türkei übersetzt wurden, nicht aber in Deutschland.
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von Christian » 03.10.2010, 20:33

Ich habe vergessen, eine Neuauflage bekannt zu geben:
Scott Palmer: The films of Agatha Chrisite. 1928 - 2011.

Wer rechtzeitig bestellt, spart 25% und hat das Buch rechtzeitig auf dem Gabentisch Weihnachten 2010 (!).
Das Buch kostet 45 Pfund (einschließlich Porto, ob für Deutschland, weiß ich nicht)
Bestellungen an:
WMI Publishing, Wise Monkey International Ltd.
WMI House, 68 Bathurst Road
Winnersh, Wokingham Berkshire RG41 5JF
oder per E-Mail:
sales@wise-monkey-int.com
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von Christian » 17.10.2010, 15:13

Der auskunftsfreudige Mitarbeiter vom Verlag "Wise Monkey International Ltd." teilt mir in einer weiteren Mail noch mit:
"You may be interested to note that we are currently working with Scott Palmer on 'The films of Christie's Poirot' and 'the Films of Christie's Marple' which will not be released until the final Poirot Film is released based on the novel 'Curtains'.
Before that in 2011 we will have the Films of Christie's 'Ten Little Indian's' covering all 13 versions so far produced which also carries profiles of all of the actors who appeared in those productions."
Das hört sich doch gut an!
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von mark » 28.12.2010, 17:39

@Christian: Auf der Seite komme ich irgendwie nicht weiter auf der Suche nach dem von Dir empfohlenen Buch. Auch bei Amazon finde ich noch keine Vorankündigung. Weißt Du noch was Neueres? Dank Dir!
Bild
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von berni2009 » 28.12.2010, 19:55

@mark: Schau mal hier: http://www.amazon.co.uk/Films-Agatha-Ch ... 0713472057

Das andere Buch,dass Christian erwähnt hat,wird - laut Email - erst veröffentlicht:..."which will not be released until the final Poirot Film is released based on the novel 'Curtains'.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von mark » 28.12.2010, 22:32

Ja, das habe ich später dann auch gelesen. :oops: Dachte nur, weil Christian es anscheinend schon vorbestellt hatte, daß es irgendwo auch erwähnt wird. Bis zum letzten Poirot ist es wirklich noch lang hin.
Danke aber für den Link. Das Buch werde ich dann nicht kaufen. Ist ja wirklich schon veraltet.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Neue Veröffentlichung

Beitrag von Christian » 03.01.2013, 19:02

Da die letzte Information zu der Veröffentlichung schon recht lange zurückliegt, habe ich mal beim Verlag nachgefragt. Die Antwort kam keine 10 Minuten später: die Neuauflage soll endlich im Frühjahr 2013 erscheinen "and because of it's lateness we have been able to add new Miss Marple films not yet released."

Hoffentlich klappt es tatsächlich.
Christian Kirsch (Administrator)

Antworten