Aktuell: Die Mausefalle - Ohne Wertung

Die Mausefalle und andere Stücke, von Agatha Christie selber oder von anderen Autoren umgeschrieben
Antworten
Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Aktuell: Die Mausefalle - Ohne Wertung

Beitrag von berni2009 » 29.04.2009, 23:43

Vom 19-21. Juni 2009 gibts "Die Mausefalle" zu sehen.

Kleines Theater Herne
Neustraße
44623 HERNE
Eintritt: 11 € / 10€ ermässigt

Das „kleine Theater Herne“ feiert in der neuen Spielzeit sein 10 jähriges Jubiläum. 1998 eröffnete der Theaterverein seine eigene Spielstätte in der Neustraße und erfreut sich seit dem wachsender Beliebtheit. In der jetzigen Sommerpause wird das Theater renoviert und macht sich für den Saisonstart im August 2008 bereit. Ab Oktober 2008 feierte dann das Jubiläumsstück „Die Mausefalle“ von Agatha Christie Premiere. Dieses Programm schenkt sich das Theater selbst zum Geburtstag und verspricht eine der aufwendigsten Shows der Geschichte des Theaters zu werden.

http://www.kleines-theater-herne.de/

Allerdings ohne Gewähr ob es sich um eine gute oder nur mässige Inszenierung handelt.

Alle die in der Nähe von Köln;Dortmund usw. wohnen haben nun die Chance das zu testen.

EDIT:
In Essen(unweit von Herne entfernt) gibts aktuell ebenfalls "Die Mausefalle zu sehen:

http://www.kleines-theater-essen.de/Spielplan.htm

Somit gibts AC im Moment Quer durch die Republik zu sehen. Von Nordosten (Berlin) übers Ruhrgebiet bis zum Bodensee.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
Hastings
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 213
Registriert: 25.05.2008, 20:07

Re: Aktuell: Die Mausefalle - Ohne Wertung

Beitrag von Hastings » 05.05.2009, 12:14

"Die Mausefalle" ist das einzige Stück, das ich wirklich mal LIVE auf der Bühne gesehen habe, und zwar Ende der 90er im Theater Hagen. Das Bernhard-Theater Zürich gastierte damals mit der deutschen Übersetzung von Horst Willems.

Besetzung:
Mollie Ralston - Jasmin Buterfas/Karin Moser (ich hab die erstere gesehen)
Giles Ralston - Tom Müller
Christopher Wren - Artur Albrecht
Mrs. Boyle - Irmgard Jedamzik
Major Metcalf - Roland Braun
Miss Casewell - Ulla Wagener
Mr. Paravivini - Hanns Dieter Braun
Detective Sergeant Trotter - Roger Norman

Regie: Artur Albrecht
Bühnenbild: Hari Kobiella
Produktionsberatung: Jürgen Roland (!!!)


War an sich eine feine Sache, bis auf zwei Details:

In der Vorlage war Mollie Ralstons ältere Schwester die Lehrerin des toten Jungen, in dieser Aufführung sollte sie es selbst sein. Da fragt man sich allerdings bei der Besetzung, wie das gehen soll: Mollie kommt als flotte Mittzwanzigerin daher, während der Mörder (der Bruder des toten Jungen) die 50 überschritten hat. Irgendwie nagte das etwas an der Glaubwürdigkeit.
Der andere Punkt ist der Mörder selbst. Während er in der Vorlage intelligent-sympathisch-unauffällig rüberkommt, ist es hier ein rumbrüllender Choleriker, der zwar einschüchternd wirkt, dafür allerdings auch den Verdacht auf sich zieht.
Der Rest der Besetzung war gut bis sehr gut, besonders Mrs. Boyle ist mir noch in Erinnerung, doch auch die anderen mußten sich nicht verstecken. Wären nicht die beiden angesprochenen Punkte, diese Inszenierung hätte Referenzcharakter.

Bei Gelegenheit scanne ich mal das Programmheft ein...

Benutzeravatar
Agathe
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 71
Registriert: 14.01.2009, 13:30
Wohnort: NRW / MK

Re: Aktuell: Die Mausefalle - Ohne Wertung

Beitrag von Agathe » 05.05.2009, 18:00

Wie schön, die Mausefalle in erreichbarer Nähe! :D
Da sollte ich doch mal schauen, dass ich Karten bekomme!
Viele Grüße
Agathe

Benutzeravatar
Hastings
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 213
Registriert: 25.05.2008, 20:07

Re: Aktuell: Die Mausefalle - Ohne Wertung

Beitrag von Hastings » 23.09.2011, 23:12

Nach (viel zu langer) Forum-Abstinenz melde ich mich mal wieder zurück (kennt mich überhaupt noch jemand?).

Aktuell wirke ich selbst bei einer Produktion der "Mausefalle" mit. Wer aus Hagen/Westfalen oder Umgebung kommt, kann sich gerne an den folgenden Terminen im Werkhof (Hagen-Haspe) einfinden:

Sa, 8.10.2011
Fr, 14.10.2011
Sa, 15.10.2011

Näheres auch hier:

http://s355017675.website-start.de/die-mausefalle/

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Aktuell: Die Mausefalle - Ohne Wertung

Beitrag von mark » 24.09.2011, 15:15

Das nenne ich mal eine gute Ausrede für die lange Abstinenz :lol: :lol: Macht bestimmt Spaß, darin mitzuwirken.
Und keine Sorge, zumindest Deinen Alias kennt man hier immer ;)

Schönes Wochenende Dir!
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Antworten