Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 827
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 21.08.2008, 21:17

möchte in diesem thread gerne mal sammeln, wo denn überall Poirot gedreht worden ist.
Falls jemand Infos dazu hat, gerne mit Bild, Nennung Ort und der Episode.

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 827
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 21.08.2008, 21:23

Episode: Jewel Robbery at the Grand Metropolitan / Der Juwelenraub im Grand Hotel

Das Grand Metropolitan liegt in der Episoden in Brighton. Das dafür benutzte Hotel ist aber das

(Grand) Ocean Hotel in Saltdean

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 827
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 21.08.2008, 21:29

Episode: Double Sin / Doppelte Sünde / Die Doppelsünde

Drehort: Midland Hotel Morecambe

Bild

Bild

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 22.08.2008, 08:43

Gerade diese Woche habe ich eine sehr schön gemachte Poirotseite gefunden,u.a. auch einen Thread über Whitehaven Mansions mit Bildern und genauer Adresse zum Wiederfinden in Charterhouse Square in London. Tolle Idee, Japp! :wink:
Hier der Link: http://www.poirot.us/mansions.php
Müßt Euch etwas durchklicken. Es gibt auch einen interaktiven Dorfplan von Ms Marples St Mary Mead. :wink:

(Bekomme mit meinen Firefox 3 leider keine Fotos hier hoch. Unter Bildeigenschaften finde ich die genaue Bildadresse nicht wie beim IE.)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 827
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 22.08.2008, 12:59

FLORIN COURT/Charterhouse Square das als Whitehaven Mansions in fast jeder Episode zu sehen ist:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 22.08.2008, 14:52

Schönes Haus, nicht? Da hätte ich gerne eine Wohnung! Diese Rundung an der Fensterfront im Wohnzimmer --wirklich schön! :wink:
Auch der Eingang. Ob da heute noch ein Portier ist? In New York wäre mit Sicherheit einer da, aber in London ist es auch nicht mehr so üblich. Schick und so praktisch, wenn der Portier alle Pakete und Möbellieferungen annimmt und mit den Installateuren oder Handwerkern in die Wohnung geht, während man in Urlaub (nicht Arbeit, dort wollte ich nur wohnen und ansonsten leben :mrgreen: ) ist.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 22.08.2008, 17:32

mark hat geschrieben:Ob da heute noch ein Portier ist? In New York wäre mit Sicherheit einer da, aber in London ist es auch nicht mehr so üblich...
Selbst Agatha Christie käme das dann höchst verdächtig vor, siehe das olle "Bertrams"... :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 22.08.2008, 17:41

Japp hat geschrieben:möchte in diesem thread gerne mal sammeln, wo denn überall Poirot gedreht worden ist...
Finde ich eine gute Idee von dir.
Ich bin (leider) notorischer Sammler. Das betrifft neben Büchern, Filmen und ähnliches auch AK's.
Gerade auf dem Feld der guten alten Postkarten gibt es tolle AK's von Hotels, welche in Filmen von Poirot (Suchet) und Miss Marple (Hickson/McEwan) eine repräsentative Rolle spielen.
Ich glaube, dass es sogar 2 Überschneidungen in der Location bei Poirot und Miss Marple gibt.
Konnte übrigens dem Sammeln der A.C.- betreffenden AK's dann doch noch entkommen... :lol:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 22.08.2008, 20:22

Echt Überschneidungen? Dann wären die beiden Protagonisten sich doch endlich einmal begegnet,außer bei den "ABC Morden" :mrgreen:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 22.08.2008, 20:48

Mark, würde dir gerne schreiben, welche Filme das waren.
Allein; ich habe es schlichtweg vergessen.
Man kann nicht alles behalten... :wink:

Ach ja, Japp:
wie bist du denn auf den Titel dieses Threads gekommen?
Klingt so ein bisserl "Medientauglich".
Stimmt das denn überhaupt: "Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie" ?
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 827
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 23.08.2008, 01:27

das wird öfter in Dokumentationen benutzt. Irgendwo stand auch mal, das mit ungeheurem Aufwand
der zweite Hauptdarsteller ausgesucht wird : Das Haus.

Ausserdem arbeite ich seit Jahren nebenbei in der Recherche und Promotion für Musik.
Da kommts mal vor das ich so Titel fabriziere :))

Ist auch nicht einfach, Art Deco Häuser in England aufzutreiben in denen man dann Filmen kann.
Im Gegensatz zu vielen heutigen Produktionen wurde bei fast ALLEN Poirot Häusern auch drinnen gedreht.

Hier ein Artikel zu den Art Deco Häusern: http://www.findaproperty.com/displaysto ... salerent=0

Mein Lieblingshaus ist in "The King of Clubs" und das in "The Murder of Roger Ackroyd" - allerdings muss ich hier bissel forschen,
um Herauszubekommen wo das gefilmt worden ist und obs Bilder gibt von den Häusern.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 23.08.2008, 08:24

Hast Du Dir die Abspänne der entsprechenden Filme schon mal genau angesehen? Dort steht doch meist Danksagung an den Ort, Stiftungen, Institutionen etc. sowie die Drehorte. Ich erinnere mich da an den Angela Lansbury Film. Dort stand es sogar recht groß da.

Dein Beruf erkärt ja dann den Titel. :wink: Ein Freund von mir macht das gleiche, könnte auch von ihm sein.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 475
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Mason » 23.08.2008, 08:58

Japp hat geschrieben: Mein Lieblingshaus ist in "The King of Clubs" und das in "The Murder of Roger Ackroyd" - allerdings muss ich hier bissel forschen,
um Herauszubekommen wo das gefilmt worden ist und obs Bilder gibt von den Häusern.
Also, das Privathaus in "Roger Ackroyd" wird nicht näher bezeichnet. Da heißt es nur, daß es ein Haus im Privatbesitz im Südosten Englands ist. Die Fabrik des Ackroyd ist die Wasserpumpenstation in Sunbury, Middlesex. Das Dorf King's Abbot ist in Wirklichkeit Castle Combe in Wiltshire.

Bei dem Haus in "King of Clubs" kann ich dir im Moment nicht weiterhelfen. Die Filmstudios, die zu sehen sind, sind einmal die Twickenham Studios (in denen die Poirot-Serie auch gedreht wurde) und die Elstree Studios. Twickenham wurde 1913 gegründet, Elstree 1914.

Ich liebe allerdings die Fabrik in "The Dream". Das ist das Hoover Building in Perivale, West-London. Das Gebäude gehört heute der Supermarktkette Tesco.

Wenn ich dazu komme, stell ich noch ein paar Bilder mit hinein.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 475
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Mason » 23.08.2008, 09:45

Dann darf natürlich auch ein Hotel nicht fehlen: Burgh's Island.

In dem Hotel schrieb Agatha Christie "Evil under the Sun" (Das Böse unter der Sonne). Dort wurde auch der Film mit David Suchet gedreht. Die Ustinov Version gab es auf Mallorca.

Bild

Bild

Bild


Man kann dort immer noch einchecken, sollte aber über das nötige Kleingeld verfügen.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 23.08.2008, 10:31

Danke Mason, wird ein toller bilderfreudiger Thread hier :wink:
Ja, wirklich schöne Insel. Als Kind war ich mit meiner englischen Granny mal dort Kaffee trinken. Da war ich aber noch in der Elementary School, bin im Süden Englands aufgewachsen. Wir sind für einen Nachmittag dorthin gefahren. Hätte ich damals schon gewußt, daß ich mal AC Fan würde, hätte ich Aschenbecher, Serviettenhalter, Salzstreuer, Zuckerdöschen dort eingesteckt und hier als Original AC und Art Deco Requisite an Euch verhöckert. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Nein! :wink:
Aber schönes Hotel, als Kind ein wenig langweilig, da nur Gegend. :wink: Und lange Anfahrt mit diesen Pferdekutschen. Wattwandern hin ging auch, man kam dann aber unstandesgemäß als typischer Tagestourist an. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Antworten