Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 24.08.2008, 18:06

mark hat geschrieben:Damit Ihr wißt, wie Bexhill-on-sea aussieht. Ein schönes 360 Grad Panorama mit dem Gebäude von Japp. Schöne Seite.
Guckst Du hier :wink: : http://www.discoverbexhill.com/panoramas/
Hatta aber fein demacht, da MarK... :wink:


"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Mason » 24.08.2008, 19:29

Agarallo hat geschrieben:
Mason hat geschrieben:Schickst du mir mal 'ne PN wie die DVDs waren?
Du meinst doch mich nicht etwa damit?

Hatte von dir in letzter Zeit keine Post bekommen... :roll:
Doch, dich meinte ich. Schicke dir 'ne PN, was ich meine.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 24.08.2008, 20:07

Japp hat geschrieben:also in bexhill sind wir eigentlich nur durchgefahren und waren dort im Tesco :)
wir waren auf tour, da wir ja in Littlestone-on-Sea unsere Ferienwohnung hatten.
Waren dann von dort nach Brighton, und dann weiter nach Portsmouth.
War ne ziemliche tour, autofahrn in UK is nicht so doll. Generell fand ichs in england
eigentlich zu voll, man merkt direkt das man auf ner insel ist :))
Demnächst lebe ich wieder in meiner dieser Geburtsheimat. Dann vorsichtig mit "Insel"anspielungen. :mrgreen: Ich fahre dort lieber Auto, das Steuerrad endlich mal wieder auf der "richtigen" Seite. :wink:
Immerhin, da hast Du doch schon einiges dort gesehen. :wink:
Wo bleiben weitere Bilder? In Bath wurde leider nichts gedreht. :(
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 819
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 24.08.2008, 20:23

Hercule Poirot´s Christmas / Poirots Weihnachten

Ort: Chilham, Kent, UK:

Chilham Castle
Bild

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 819
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 24.08.2008, 20:29

After the Funeral / Der Wachsblumenstrauß

Ort: Rotherfield Park, East Tisted, Alton, Hampshire, England, UK (Enderby Hall im Film)

Bild
© Copyright Anonymous 4452 and licensed for reuse under this Creative Commons Licence
http://www.geograph.org.uk/photo/109081

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 24.08.2008, 21:57

Oh wie schön!! :wink: Da wollte man auch malWeihnachten feiern und nach dem Essen im Park spazieren gehen. Und im Bett danach einen Christie lesen. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Mason » 24.08.2008, 22:19

Na, da will ich Mark mal eine Freude machen und noch was dazusetzen:

"The Adventure of Johnny Waverly"

Das ist Wrotham Park in Barnet, Hertfordshire. Erbaut 1754 von Admiral John Byng, Architekt Isaac Ware.

Bild

Ein ziemlich bekanntes Gebäude. Wurde auch benutzt für "Bridget Jones", "Gosford Park", "Vanity Fair" und "The Madness of King George".

Übrigens, wieder eine Sache des Kleingelds...man kann das kleine Haus als Konferenzzentrum mieten. Es ist ansonsten nicht öffentlich zugänglich.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 819
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 25.08.2008, 18:17

danke das hab ich schon gesucht!

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Mason » 25.08.2008, 18:39

Aber immer wieder gerne!

Gelten auch andere Bauwerke? Denke an an Folgendes:

Bild

Das ist die Albert Suspension Bridge aus "The Clapham Cook". Eröffnet 1873 verbindet sie Chelsea Embankment mit Battersea Park.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 28.08.2008, 22:42

Die Brücke konnte ich gleich zuordnen.
Habe mir mal wieder die erste Staffel angesehen.
Immer wieder ein Hochgenuss!!!


Wenn dann jemand noch das Haus von dem Filmproduzenten Henry Reedburn aus der Folge "Die Abenteuer des Kreuzkönigs/ The King of Clubs" ausfindig machen könnte.
Gerne auch mit der tollen Innenausstattung.... :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 819
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Japp » 28.08.2008, 22:55

hmpf......schau mal auf seite 2 schlaubi :)

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 28.08.2008, 23:18

Ach Papa Schlumpf;
gut dass wir dich haben... :wink:

Mein Ego:
Schlaubi scheint einer der wenigen unglücklichen Schlümpfe im Dorf zu sein, nur selten sieht man ihn lachen... :cry: :cry: :cry:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von mark » 29.08.2008, 11:26

Wer mag schon einen Klugsch... :wink: :mrgreen: Wenn Ihr mich früher gekannt hättet.... :lol: :lol: :lol: :lol:
@An alle: Sehr schöne Aufnahmen!! :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Mason » 30.08.2008, 19:16

Dann mal weiter mit den schönen Aufnahmen... :D

Heute gibt es "24 Blackbirds".

Die ersten beiden Bilder sind jeweils das Brighton Pier, eröffnet 1899.

Bild

Bild

Und dann auch noch was für die Harry Potter Fans hier im Forum. Vielleicht ist es nicht so genau zu erkennen, aber das Gebäude im Hintergrund mit dem oval abfallenden Dach, ist die King's Cross Station. Das ist der Bahnhof in den Harry Potter Filmen...und in Poirot!

Bild
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Die Häuser in Poirot - Die geheimen Stars der Serie

Beitrag von Agarallo » 30.08.2008, 22:52

Bild

Im Hintergrund ist doch auch die Konstruktion eines Bahnhof-Daches zu erkennen.

Passt zwar nicht zum Thema, aber der Mensch freut sich...
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Antworten