Neue Poirot Filme

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Neue Poirot Filme

Beitrag von Mason » 29.05.2009, 16:39

Jetzt ist es also endlich raus...die erste Verfilmung wird "The Clocks" sein. :D

http://www.rapidtalent.co.uk/buzz_story.asp?StoryID=162

Da Poirot im Buch mal wieder so gut wie gar nicht vorkommt, wird man sich etwas einfallen lassen müssen. Allerdings hat das - meiner Meinnug nach - schon in "Cat Among the Pigeons" hervorragend geklappt.
Persönlich hat mir "The Clocks" nie gefallen. Ich empfand es als ziemlich langweilig.


"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Agarallo » 29.05.2009, 20:03

Vielen Dank, liebe Mason :wink:

Um ganz ehrlich zu sein:

Ich habe das Buch mit dem dt. Titel "Auf doppelter Spur" nur einmal gelesen.

Der Inhalt ist mir total entfallen :shock:

Werde mir dieses Buch dringend vornehmen müssen :wink:

Zur Zeit lese ich mal wieder "Hercule Poirots größte Trümpfe". Da kann ich mit "The Clocks" gleich weitermachen :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Japp » 30.05.2009, 17:02

da is man mal einen Tag nicht da :)

schon gibts neuigkeiten.

Der Cast sieht fantastisch aus. Tolle Schauspieler!

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Agarallo » 30.05.2009, 21:53

P.S.:
Bei mir funktioniert der Link übrigens nicht!

Im Net fand ich folgende Besetzungsliste:
Tom Burke (as Lieutenant Colin Race)
Jaime Winstone (as Sheila Webb)
Anna Massey (as Miss Pebmarsh)
Phil Daniels (as Inspector Hardcastle)
Lesley Sharp
Geoffrey Palmer
Beatie Edney
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Mason » 31.05.2009, 12:00

Versuch es mal damit:

http://www.thisislondon.co.uk/standard/ ... article.do

Ansonsten nochmal melden, dann suche ich dir den nächsten. :wink:
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Agarallo » 31.05.2009, 12:44

Dieser Link hat funktioniert :wink:

D. Suchet ist von der Rolle des Hercule Poirot begeistert wie eh und je...

Schön zu hören :)
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Japp » 01.06.2009, 01:52

hier auch nochmal der vollständige Press-Release:

David Suchet returns as Poirot in The Clocks

29/05/2009

David Suchet celebrates 21 years playing the famous Belgian sleuth as he starts filming The Clocks, the first of four new Poirot films.

And he returns to his most famous of roles, Hercule Poirot, alongside an exciting cast including Phil Daniels as Inspector Hardcastle, in his first television role since leaving EastEnders.

Also starring in The Clocks are Jaime Winstone (Dead Set, Kidulthood), Tom Burke (Chéri, Dracula), Lesley Sharp (The Diary of Anne Frank, Afterlife), Anna Massey (Affinity, Lewis) and Geoffrey Palmer (The Pink Panther, As Time Goes By) and Beatie Edney (Miss Pettigrew Lives for a Day).

Lieutenant Colin Race (Tom Burke) is investigating the death of two Navy personnel when a distraught Sheila Webb (Jaime Winstone) runs out of 19 Wilbraham Crescent and into his arms. Poirot (David Suchet) arrives in Dover to help Colin determine if Sheila is responsible for the murder of the middle-aged man found stabbed on the sitting room floor.

Sheila claims not to know the murdered man or Miss Pebmarsh (Anna Massey), the blind woman who owns the house. Miss Pebmarsh was not at home when the murdered corpse was found and denies having requested the secretarial services of Sheila by telephone earlier that day.

Poirot observes the mounting complications to the case – the four clocks frozen at the time of 13 minutes past four in the room where the body was found, an unidentified murder victim and a host of neighbours who don’t seem to have seen anything.

Colin is determined to find a connection with the recent death of his fiancée and a German mole from within the Navy but in his state of grief he becomes increasingly involved with Sheila. A wall of evidence begins to build against Sheila and the clock ticks for Poirot when another innocent victim is found brutally murdered.

David Suchet says: “After 21 years filming Poirot I am as excited as ever to be returning to the role and very much looking forward to filming with such a wonderful guest cast.”

The Clocks is currently being filmed in London and Dover. It is adapted by Stewart Harcourt (Dracula), directed by Charles Palmer (Dr Who) and the producer is Karen Thrussell (Agatha Christie’s Marple).

The Poirot stories are co-produced by ITV Studios and Agatha Christie Ltd, a Chorion company, and US network WGBH. Mammoth Screen’s Michele Buck and Damien Timmer executive produce Poirot on behalf of ITV Studios. Rebecca Eaton is executive producer for WGBH, with David Suchet as associate producer. ITV Global holds international distribution rights.

Press contacts:
Lisa Vanoli

Picture publicity:
Patrick Smith

http://www.itv.com/PressCentre/Pressrel ... fault.html

Benutzeravatar
Chakram
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 86
Registriert: 16.07.2008, 18:50

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Chakram » 02.06.2009, 14:51

Wieder ein Film, dessen Vorlage noch nicht den Weg in mein Gedächtnis gefunden hat. Naja, bis es dann soweit ist, hab ich ja noch ein bisschen Zeit, das Buch zu lesen.

Allerdings warte ich immer noch sehnsüchtig auf eine Ankündigung der Hercules-Arbeiten...

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Japp » 02.06.2009, 19:08

das Buch kannste dir auch sparen, ich geh mal davon aus das die verkorkste story eh umgeschrieben wird :)

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Agarallo » 02.06.2009, 19:38

Japp hat geschrieben:das Buch kannste dir auch sparen, ich geh mal davon aus das die verkorkste story eh umgeschrieben wird :)
Sag bloß, du hast das Buch gelesen?! :shock:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Japp » 02.06.2009, 21:00

ne aber die reviews von hardcore-AC Fans reichen mir da für ne aussagekräftige aussage aus :)

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Mason » 06.06.2009, 19:13

Monsieur Poirot ist beim Shooting erwischt worden...das erste Foto vom Set von "The Clocks", aufgenommen in Dover. Jemand bei flickr war so nett... :D

Bild
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 535
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Wilfried » 06.06.2009, 19:39

Merci Mason,
Der arme David Suchet...sie plustern Poirot immer mehr auf :mrgreen:
Und dicke Leder-Handschuhe mitten im Sommer muss er auch tragen - der Regisseur hat wohl Karl Lagerfeld im Hinterkopf...Poor Poirot :roll:

Was ist nur aus seiner cremefarbenen Sommer-Gardrobe geworden :?: Schon bei "Evil under the Sun" war er so gar nicht adäquat für das Ferien-Eiland gekleidet - hoffentlich sparen die Macher bei ITV nicht an den falschen Stellen...
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Mason » 06.06.2009, 19:51

Muß ich dir recht geben...die sparen wohl an der Garderobe. Der arme Kerl bekommt immer denselben grauen Anzug, denselben Mantel und denselben Hut. Die Handschuhe sind nicht gerade ein Spaß, aber die Polster müssen die Hölle sein. Nachdem es ihn in "Murder in Mesopotamia" aus den Schuhen gehauen hat, hat man ihm sogar Taschen in die Anzüge eingenäht, in die dann Kühl-Akkus kamen. Poirot, die wandelnde Kühltruhe :D
Zoe Wanamaker hat sich köstlich darüber amüsiert, daß er teilweise immer vor einem Ventilator stehen muß, weil ihm sonst einfach zu heiß ist, und nennt ihn gerne mal "Pinguin".
Aber vielleicht übertreibt man jetzt so langsam, damit man später in "Curtain" es einfacher hat, ihn als abgemagert darzustellen. Ob Mr.Suchet sich ansonsten auf ein Diät-Programm einlassen würde... :wink: In die andere Richtung hat er es ja schon mal gewagt.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Neue Poirot Filme

Beitrag von Japp » 07.06.2009, 16:20

pff :) die garderobe und ausstattung is top notch!

im hintergrund ne kanone vom ww2? ob die da immer so steht?

Antworten