Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Fragen und Gedanken zu den Büchern der Queen of Crime
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von Christian » 24.10.2011, 21:09

Hallo,
ich denke auch nicht, dass die Agatha Christie Sammler Edition einen hohen Verkaufspreis erzielen würde. Abebooks und ZVAB bieten einzelne Bände für 2 bis 4 Euro an.
Übrigens: erst seit letzter Woche ist meine Hachette-Sammlung komplett: als wahrscheinlich einer der letzten Abonnenten habe ich endlich die letzten Bände erhalten.


Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
LinaW
Beiträge: 9
Registriert: 30.09.2011, 21:26
Wohnort: Köln

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von LinaW » 30.10.2011, 21:49

Da die offizielle Sammlung ja zu einem offiziellen Schluss gekommen ist, wollte ich nur mal bei Experten nachfragen: ist die Sammlung auch komplett? Ich hoffe doch... hab mich seit Jahren so bemüht, die Krimisammlung vollständig zu haben.

P.S. Passagier nach Frankfurt war ja eine Enttäuschung! Ich fand das Buch bescheiden. Hab die Handlung leider schon wieder vergessen, aber Lust, das Buch noch einmal zu lesen, habe ich auch nicht...

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von berni2009 » 19.11.2011, 14:04

Ob die Sammlung komplett ist?

Es fehlen sämtliche Romane welche sie unter ihrem Pseudonym Mary Westmacott geschrieben hat. Dann fehlt auch noch * Es begab sich...." und es fehlt die Kurzgeschichte "Second Gong" Das ist das,was mir soeben spontan eingefallen ist.

Ausserdem fehlt noch die zweite Biographie und weitere Kurzgeschichten,die noch nicht ins Deutsche übersetzt wurden,resp. früher bereits in Deutschland erschienen aber von Hachette,aus welchen Gründen auch immer,nicht
in ihre Sammlung aufgenommen wurden.

Je länger ich nachdenke,desto mehr fällt mir ein. Ausserdem fehlt auch noch "die letzte Fahrt des Admirals"(wobei,wie allgemein bekannt,dieser Roman nicht von Agatha Christie alleine geschrieben wurde!)

So, ich glaube mehr fällt mir im Moment nicht mehr ein.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Jyana
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2012, 22:53

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von Jyana » 27.09.2012, 23:00

Es fehlen die Theaterstücke:
Black Coffee - ISBN: 359616950X
Im Spinnennetz - ISBN: 3596169895
Ein unerwarteter Gast - ISBN: 3596173779

Sonstiges:
Die letzte Fahrt des Admirals - ISBN: 3499121123
Mary Westmacott - Verdrängter Verdacht (oder auch Ein Frühling ohne dich) / Die Rose und die Eibe / Sie ist meine Tochter. - ISBN: 3453054768
Mary Westmacott - Das unvollendete Porträt / Spätes Glück / Singendes Glas. - ISBN: 3453042387
Erinnerung an glückliche Tage - ISBN: 3596182182
Es begab sich aber - ISBN: 3596173078 (ich habe dieses Buch nicht selber zu Hause, aber soweit ich es sehe, fehlen die Gedichte aus dem englischen Original: Star over Bethlehem)
sämtliche Lyriksammlungen
Die Kurzgeschichten "The Capture of Cerberus" & "The Incident of the Dog's Ball" ISBN: 0007310579
Die Kurzgeschichte “The Case of the Caretaker’s Wife.” ISBN: 0007396783
Die Kurzgeschichte "The Second Gong" ISBN: 0312979738

Bei den Kurzgeschichten blicke ich leider auch nicht so genau durch. Wäre schön, wenn jemand weiß welche fehlen und diese eben nennen könnte.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von mark » 04.10.2012, 14:55

Hallo, Du bist schon ganz gut mit Deiner Aufstellung ;)

Die Kurzgeschichte "The Submarine Plans" fällt mir noch ein.

"Die letzte Fahrt des Admirals" gehört nicht in die Liste, da sie vom Detection Club herausgebracht wurden. Diese Werke "(The Scoop/Behind the Screen" oder "Ask a Policeman") wirst Du nicht bei Hachette oder Fischer finden.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Jyana
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2012, 22:53

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von Jyana » 20.11.2012, 18:39

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Ich hoffe alle Agatha Christie Geschichten gelesen zu haben. ;) Hachette hat mir dafür schon eine gute Grundlage gegeben!

Francis1989
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 50
Registriert: 18.12.2015, 18:52

Re: Offizielle Agatha-Christie-Sammlung

Beitrag von Francis1989 » 09.03.2016, 17:08

Ich habe einige Ausgaben dieser Sammlung und da ist mir aufgefallen das bei einigen Bücher die Widmung fehlen.

Bei Wiki steht immer das Buch X einer bestimmten Person gewidmet wurde aber in den Büchern steht nix.

Antworten