Monarchie 2099

Wird es im Jahre 2099 noch einen britischen Monarchen geben?
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Monarchie 2099

Beitrag von Christian » 14.11.1999, 16:06

Hallo und willkommen in meinem Forum,
<BR>um die Diskussion zu starten als Themenvorschlag kurz vor dem "Millenium": Was meinen Sie, wird es 2099 in Großbritannien noch eine Monarchie geben?
<BR>


Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Aus dem alten Forum
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 252
Registriert: 08.10.2002, 02:00

Monarchie 2099

Beitrag von Aus dem alten Forum » 20.07.2000, 16:07

Wenn es 2099 keine Monarchie in GB mehr gibt, gibt es Europa auch nicht mehr.
<BR>
<BR>Klaus
Anonymer User aus dem alten Forum

Benutzeravatar
Aus dem alten Forum
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 252
Registriert: 08.10.2002, 02:00

Monarchie 2099

Beitrag von Aus dem alten Forum » 08.04.2002, 16:07

also ich hoffe wirklich, dass es keine monarchie mehr geben wird, im jahr 2099. ein premierminister wie tony blair reicht völlig. der macht doch sowieso jetzt schon alles alleine. die royals tun doch nichts, ausser sich ab und zu zu zeigen, zu winken und zu grinsen. mehr tun die nicht. ewig geht das nicht gut (z. B. griechenland, frankreich). diese laänder hatten früher auch monarchie, heute nicht mehr.
<BR>
<BR>royalhasserin
Anonymer User aus dem alten Forum

Benutzeravatar
Aus dem alten Forum
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 252
Registriert: 08.10.2002, 02:00

Monarchie 2099

Beitrag von Aus dem alten Forum » 18.04.2002, 16:09

Die Monarchie wird es auf jeden Fall noch geben, denn William wird bestimmt der beste König, den Großbritannien je hatte. er wird die monarchie reformieren, er wird wohl ein sympathischer, volksnaher König sein.
<BR>
<BR>WilliesGirl
Anonymer User aus dem alten Forum

Benutzeravatar
Aus dem alten Forum
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 252
Registriert: 08.10.2002, 02:00

Monarchie 2099

Beitrag von Aus dem alten Forum » 19.05.2002, 16:09

von Ralf am 19.May.2002 20:03 (vorlesen)
<BR>
<BR>> die royals tun doch nichts, ausser sich ab und zu zu zeigen, zu winken
<BR>> und zu grinsen. mehr tun die nicht.
<BR>
<BR>Klar, echt wenig, was die so machen, winken und ein paar hundert Organisationen betreuen. Und das, ohne das politische Tagesgeschäft berücksichtigen zu müssen. Oder Spenden einsammeln - ganz offen, jeder kann es nachlesen in den jährlichen Berichten.
<BR>
<BR>Blair, Schröder und Co arbeiten echt hart dagegen! Jedem Wählerfurz hinterherzulaufen - das kostet Kraft - heute so reden, morgen so - Resepekt!!!
<BR>
<BR>Das beste Beispiel sind die deutschen friedensbewegend Grünen. Krieg heisst da jetzt "friedenserzwingende Maßnahme" (Raider heisst jetzt Twix - sonst ändert sich nix).
<BR>
<BR>Und vor diesem Hintergrund so ein paar bescheuerte Könige, Prinzen und so, die sich um so was nicht scheren brauchen!
<BR>
<BR>Ich wünschte, wir hätten mehr davon!
<BR>
<BR>Wenn Schröder und Blair nicht mehr sind - wird HM Ellisabeth, Verteidigerin des Glaubens, immer noch Königin von England sein. Wetten.
<BR>
<BR>Was Grichenland und und Frankreich betrifft: Könige, wie Blair und Schröder...
<BR>
<BR>
<BR>ewig geht das nicht gut
<BR>(z. B. > griechenland,
<BR>> frankreich). diese laänder hatten früher auch
<BR>monarchie, heute nicht mehr.
<BR>
<BR>Von Ralf
Anonymer User aus dem alten Forum

Benutzeravatar
jaysson
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 188
Registriert: 18.09.2006, 02:00
Wohnort: Kiäääl !!!

Beitrag von jaysson » 19.08.2007, 22:45

auch ich denke das gb drann fest halten wird ;) sie haben halt immer die monarchie gehabt und die britten sind ja ein sehr tradionsverflossenes land, das heißt sie bewahren uach immer ihre traditionen also ich denke : JA !
Vielfalt, Perfektion, Idealismus, Gewandtheit,

die Fähigkeit eine Rolle nicht zu "spielen" sondern der Charakter zu "sein"

all das ist er und spiegelt er wieder :


Sean Connery -> einfach der beste !

Antworten