Reisen / Meine Reisen 2000 / Hannover Expo 2000 | Homepage Christian Kirsch: Fotoalbum

Homepage Christian Kirsch: Fotoalbum

Eine neue Welt entsteht - Impressionen von der Expo 2000 in Hannover

    DSC00001

    DSC00001

    Island-Pavillon: ein Geysir auf dem Dach spuckt von Zeit zu Zeit Fontänen in die Luft. Anschließend fließt das Wasser über die blauen Außenwände des würfelförmigen Gebäudes
    DSC00002

    DSC00002

    Big Tipi
    DSC00006

    DSC00006

    Der holländische Pavillon - von außen interessanter als innen: auf fünf Stockwerke werden Landschaften platzsparend gestapelt
    DSC00012

    DSC00012

    Großbritannien: Am Eingang No. 10.
    DSC00014

    DSC00014

    Deutschland-Pavillon
    DSC00015

    DSC00015

    Die große Maus
    DSC00019

    DSC00019

    Besonders bemerkenswert der Kreuzgang aus modernem Material
    DSC00036

    DSC00036

    Auflockerungen am WWF-Pavillon
    DSC00042

    DSC00042

    Auch auf der Expo: der Vatikan. Fotos illustrieren Botschaften des Papstes. Zentrales Exponat ist das Mandylion: eine Christusdarstellung aus dem 1. Jahrhundert
    DSC00003

    DSC00003

    Mit der Seilbahn über das Expogelände
    DSC00008

    DSC00008

    Ein Kamel aus der Mongolei
    DSC00009

    DSC00009

    Jurte Dschingis Khan aus der Mongolei
    DSC00010

    DSC00010

    Der Jemen
    DSC00011

    DSC00011

    von den Terrassen im Erdgeschoss gelangt man ins Atrium mit typischem Bazar
    DSC00013

    DSC00013

    Wallace und Gromit
    DSC00016

    DSC00016

    der große Käfer, sonst aber nicht viel Großartiges im Deutschland-Pavillion
    DSC00017

    DSC00017

    Oase der Stille: Der Christus-Pavillon: moderne Architektur, klassisch geprägt
    DSC00020

    DSC00020

    Fenster im Kreuzgang
    DSC00021

    DSC00021

    Blick durch den Eingang
    DSC00022

    DSC00022

    Das Marienfenster
    DSC00023

    DSC00023

    Große Freitreppe am Planet of Visions
    DSC00026

    DSC00026

    Was wäre wohl, wenn alle, die erwartet worden sind, gekommen wären? Die "Attraktionen" sind für Schlangen gar nicht vorbereitet
    DSC00027

    DSC00027

    Nach 75 Minuten ödem Warten: endlich der Eingang
    DSC00035

    DSC00035

    Das Heilige Land präsentiert sich als "Whole-E-Land"
    DSC00038

    DSC00038

    Alles handgeschnitzt: der Pagodentempel von Nepal. Trotz der Menschenmengen ein Ort der Erholung