Agatha Christie

Biographischer Abriss über Agatha Christie
Die Agatha-Christie-Mediographie
Christie News
Agatha-Christie-Forum

Externe Links
Facebook-Seite “Agatha Christie – Deutsche Fansite”
Offizielle Agatha Christie Website

Das Neueste aus den Christie-Foren:

Ab Mittwoch bei RTL Crimehttps://www.rtl-crime.de/cms/agatha-chr ... 97994.html
naja es ist halt so, dass ONE 1 Million Zuschauer hat - das ist echt viel für den Sender, der sonst so bei 20-50 tsd. Zuschauern rumgurkt.Poirot könnte da theoretisch in Dauerschleife laufen. Läuft ja nun schon im dritten Jahr. ONE kommt da gar nicht umher, demnächst dann auch weiter auf AC zu setzen. Es wird noch ein paar Folgen von den Franzosen geben, ausserdem wird in der \"Schiene\" sicher noch die möchtegern-AC-Serie mit Mrs. Dingens Cousine zu sehen sein, aus Australien, wie heisst sie noch? ONE wird sicher auch bald die neu abgetastete Joan-Hickson-Marple dann auch ausstrahlen.
sogar ein Gastspiel 2021 hier bei uns ! im Nichts!
Schön Christian, dass du jetzt auch aktiv in deinem Forum sein willst, um es etwas wiederzubeleben!Ich frage mich nur, was ist aus all den anderen Christie-Fans aus dem Forum und außerhalb geworden? Alle weggestorben oder Agatha gesättigt dank der Streaming-Kanäle und den synchronisierten Marples auf ONE?
Poirot mal von einer Frau inszeniert und verkörpert - das könnte amüsant werden! In der BBC-Filmreihe wird Poirot ja mal im Theater in der Folge Lord Edgeware Dies herrlich persifliert.Katharina Thalbuch hat ja auch schon ihre Stimme diversen Christie-Hörbüchern geliehen. Allerdings wurden aufgrund der Corona-Epidemie alle geplanten Aufführungen laut Homepage der Berliner Komödie erst mal auf unbestimmt verschoben.
War schon recht \"strange\", Das Fahle Pferd unlängst mittwochs als \"Marple\" auf ONE erleben zu dürfen.
Schade, ich habe die Nitro-Bombe verpasst und noch immer nirgendwo die leiseste Ankündigung in Richtung deutsche DVD. Oder weiß jemand was diesbezüglich?
Auch wenn ich \"Die neuen Marples\" nicht allzu sehr mag, immerhin geht\'s weiter mit den Synchronisation ins Deutsche! Die ein oder andere Folge ist auch gar nicht so übel, ich schau ja mittwochs manchmal bei ONE, die AC nun schon recht lange die Treue halten.Zwischen diesen Episoden und Rutherford\'s Marple oder gar Suchet\'s Poirot liegen allerdings Welten in Sachen schauspielerische Leistung, Werktreue und Unterhaltungswert!
Liebe Fan-Gemeinde,Ich lese gerade mit Genuss den ins Deutsche übersetzten Roman von Andrew Wilson: Agathas Alibi (Engl. Originaltitel: A Talent For Murder. Simon & Schuster 2017). Neben der Hardcover-Ausgabe, welche im Schweizer Pendo-Verlag 2017 erschien und die sehr wertig mit Lesebändchen, gutem Papier und schönem Umschlag gestaltet ist, gibt es nun seit kurzem auch bei Piper eine Paperback-Ausgabe des Romans.Sehr empfehlenswert!
Katharina Thalbach spielt Hercule Poirot und führt Regie. Für Puristen wird es vermutlich nichts. Ich bin gespannt, wie stark Thalbach in Richtung klassischer Krimiabend oder die \"Große Berliner Thalbach-Familienshow\" mit Augenzwinkern hier und da geht. Beides kann am Ende richtig gut sein.Ich freue mich, dass die Artworks sich an denen des Filmklassikers aus den 70ern orientieren.Siehe hier:https://www.komoedie-berlin.de/produkti ... press.html