Le couteau sur la nuque

 

Franz. Spielfilm von 2012.
Mit: Antoine Duléry (Larosière); Marius Colucci (Lampion); Maruschka Detmers (Sarah Morlant); Jean-Marie Winling (Pierre Fougères); Julien Alluguette (Julien Sobel); Guillaume Briat (Raoul Cochin); Hervé Hague (Le comte de Tercoignes); Alice Isaaz (Juliette); Frédéric Longbois (Antoine Marin); Vinciane Millereau (Lucie Frémont); Thierry Debroux (Buch); Renaud Bertrand (Regie).
(Les petits meurtres d’Agatha Christie; 11)
Circa 90 Minuten. Stereo

Erscheinungsjahr des Films: 14.09.2012 (Frankreich), 03.01.2018 (Deutschland)

Alors que sa fille le rejoint, Larosière enquête sur une autre jeune fille retrouvée morte dans un théâtre et se retrouve à jouer le rôle de Don Juan, pour son plus grand plaisir, à la place de l’acteur principal qui vient d’être assassiné. Pendant ce temps, Lampion a du souci à se faire car il est poursuivi par le metteur en scène, ce qui l’inquiète autant que le commissaire s’inquiète pour sa fille à cause de la présence d’un jeune premier…

Bestand: DVD 1134 (franz.-dt.)
Deutsche Synchronisation: Messer am Hals
Weitere Verfilmungen:
Verfilmung aus dem Jahr 1934: „Lord Edgware dies
Verfilmung aus dem Jahr 1985 mit Peter Ustinov als Hercule Poirot: „Thirteen at dinner„, deutsche Synchronisation: „Mord à la carte“
Verfilmung aus dem Jahr 2000 mit David Suchet als Hercule Poirot: „Lord Edgware dies„, Deutsche Synchronisation: „Dreizehn bei Tisch“

Romanvorlage:Lord Edware dies„, deutsche Überseetzung: „Dreizehn bei Tisch“

IMDB-Eintrag
Eintrag in der englischen Wikipedia
Eintrag in der französischen Wikipedia

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.