Abschlusskonzert, Ausflug nach La Orotava und die Christie-Treppen

Für John Curran war am Samstagabend schon eine schöne Überraschung präsentiert worden: Treppenstufen wurden mit Buchtiteln aus Christies Werks bemalt. Und eine Stufe war für sein Werk „Agatha Christie’s secret notebooks“ reserviert worden. Ich schaue mir die Treppenstufen am Montagmorgen an.

Fotos von den Treppenstufen im meinem Fotoalbum.

Das Christie Festival endet wie es begonnen hat: musikalisch. Das Matinee war zwar überschreiben mit „“Agatha Christie’s music“, präsentiert wurde aber zeitgenössische Gitarrenmusik, aber auf höchstem Niveau.

Fotos vom Konzert in meinem Fotoalbum.

Wir lassen die Reise im romantischem La Orotava ausklingen und verbringen dort den Sonntagnachmittag, bevor am nächsten Tag die Rückreise beginnt.

Fotos aus La Orotava in meinem Fotoalbum.

(Visited 2 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.