The case of the distressed lady

 

Deutscher Titel: Der Fall der verzweifelten Frau (Übersetzung: Marcel Bülles)

Zuerst in den USA im August 1932 in der Zeitschrift „Cosmopolitian“ unter dem Titel „The pretty girl who wanted a ring“ und im UK am 22.10.1932 in der Zeitschrift „Woman’s pictorial“ unter dem Titel „Faked!“ erschienen

in: Christie, Agatha: Parker Pyne investigates, S. 41-52. (Sammelband erstmalig 1934 erschienen)

In: Christie, Agatha: The complete short stories 3,, S. 442-449 (Sammelband erstmalig 1999 erschienen)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.