Foren als Blog mit Photos!

Anregungen, Lob und Tadel
Antworten
Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Foren als Blog mit Photos!

Beitrag von Wilfried » 06.01.2007, 11:43

Hallo Christie-Mitfans,

Christians Seite hier ist sicher die umfangreichste zu Agatha Christie im deutschsprachigen Raum - schade dennoch, dass das Forum ziemlich eingeschlafen ist und die Info-Seiten seit Jahren nicht aktualisiert wurden!

Es wäre zu begrüßen, wenn bei einer Aktualisierung das Forum vielleicht als Blog gestaltet werden würde. Im Moment wirkt alles für meinen Geschmack zu steril und zu aufgeräumt. Bei einem Blog könnten auch Fotos mit eingebunden werden und die Sache wäre stilistisch animierender.

Ich finde die hier im Forum diskutierte Idee von einer offiziellen deutschen Agatha Christie-Fanseite nach wie vor sehr gut - vielleicht ja als Gemeinschaftsanstrengung aller interessierten Forumsmitglieder?



Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 483
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Blog

Beitrag von Christian » 07.01.2007, 21:58

Hallo Wilfried,

ich bin gerade dabei, meine Homepage zu überarbeiten und zu aktualisieren. Auch der Agatha-Christie-Bereich kommt demnächst dran. Ich habe schon überlegt, die Agatha-Christie-Mediographie (ACM) auf einen Word-Press-Blog umzustellen, damit die Bücher und Filme kommentiert werden können. Ich werde deine Idee also demnächst aufgreifen.
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 483
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Zwischenstand

Beitrag von Christian » 03.06.2007, 21:56

Die Agatha-Christie-Mediographie ist inzwischen als Blog eingerichtet und die Daten sind aus der Datenbank eingelesen worden. In den nächsten Wochen müssen die Titel überarbeitet und verlinkt werden (z.B. Buch <--> Film). Das wird noch etwas dauern ...
Christian Kirsch (Administrator)

Antworten