Filmformate

Alles, was zu keinen anderen Themen passt
Antworten
Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Filmformate

Beitrag von mark » 08.03.2010, 13:04

Ich habe hier einen unschuldigen "heading" verwendet, nicht daß Christian gleich schimpft.
Es geht darum, wie ich meine Christie-DVDs auf meine externe Festplatte bekomme. Die DVDs sind alle gekauft und mir, somit nichts illegales. :wink:
Ich kann ehrlich gesagt nur mit DVD Shrink die DVDs auf Festplatte kopieren und dabei von 4,3 GB auf meistens etwas mehr als 3 GB verkleinern. Ich suche daher ein kleines "leichtes" Progrämmchen, was alles für mich erledigt.
Ich bin kein HD Fanatiker und hätte ganz gerne die Filme einzeln, so wie man sie auch meistens auf den diversen Plattformen zum Downloaden findet (700 MB und .avi-Format). Ich bin viel unterwegs und hätte gerne meine Sammlung dabei, was mit den ganzen DVD Boxen schlecht geht.
Die meisten hier sind doch videotechnisch ganz firm und könnten mir da Tipps geben. Wäre ganz toll!
Und wie gesagt, alle DVDs gehören bereits mir. :wink:
D A N K E ! ! !


"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Filmformate

Beitrag von mark » 08.03.2010, 13:07

P.S: Wenn ich DVD Shrink benutze,habe ich immer noch manche Filme auf zwei VOB-Dateien verteilt, Jede Folge/Film sollte eine unabhängige Datei sein.
Alles sehr laienhaft ausgedrückt, ich weiß, aber habe es nicht so mit Videotechnik. :wink: Danke nochmal!
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: Filmformate

Beitrag von berni2009 » 08.03.2010, 23:15

TMPGEnc XPress macht dir u.a. auch DVD(-Vob's) ins AVI Format. Gibts als Demo z.B. bei www.chip.de

Bis jetzt hat mir dieser Konverter immer sehr gute Dienste geleistet.

Gruss

BErni
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Filmformate

Beitrag von mark » 09.03.2010, 14:24

Danke Bernie. Laut Hersteller soll man es in nur vier Schritten schaffen, also auch ich. :wink:
Probiere es die Woche mal aus.
Danke nochmal! :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Filmformate

Beitrag von mark » 11.03.2010, 21:18

Danke nochmal Bernie! Sehr schöne Software, hat alles geklappt.
Eine Frage hätte ich noch, schicke sie Dir aber per PM und schließe diesen Thread schon mal vorsichtshalber. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: Filmformate

Beitrag von berni2009 » 12.03.2010, 20:31

@mark: Du hast mittlerweile 2 PM's.

Gruss

BErni
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Filmformate

Beitrag von mark » 12.03.2010, 22:19

Danke Bernie! (Alles geheim per PM :lol: ).
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Antworten