Zehn kleine Negerlein

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Agarallo » 13.12.2007, 22:25

@mark: Agarallo besteht auf den Namen Agarallo!
Wir wollen ja nicht aus Mark einen Murks machen :lol:

Danke für deinen Link. Video's sind unten und gleich konvertiert!

Bei Geschichte springe ich natürlich gleich an (kennst mich ja..)!
Werde dir bei Gelegenheit mal eine lange mail schicken müssen über die
zweifelhafte Rolle des British Empire im Zusammenhang mit der Entstehung des 1. und 2. Weltkrieges.
Das hast du dir nun selbst zuzuschreiben :lol:


"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Beitrag von mark » 14.12.2007, 15:18

"Rule Britannia! Britannia rules the waves. Britons never, never shall be slaves..." :D :D ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Beitrag von mark » 14.12.2007, 20:35

Hier ein Link für ebay; dort wird gerade die russische Version angeboten, leider nur RC 1 (US and Canada).

http://cgi.ebay.com/Desyat-negrityat-St ... p1638.m118

Der Kanadier hat mir zurückgeschrieben. Er könne mir leider nur den Ebay-Link als Hilfe anbieten. Anscheinend ist er genauso begabt in Videoaufbearbeitung wie ich. Habe angedeutet, es wäre toll, wenn er es in mehreren Teilen auf YouTube hochladen würde. Glaube aber nicht, daß er es macht oder kann. Er meinte nur, daß die englische Übersetzung (Untertitel) grottenschlecht seien. Kann ich mir gut vorstellen. Stelle ich beim Dolmetschen von Russen auch immer wieder fest. :wink:
Aber immerhin: Anglo-canadische Kommunikation war echt angenehm. :wink:
Habe es versucht! :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sephiroth90 » 15.12.2007, 18:13

Na toll....
Deinetwegen hab ich mir den jetzt gekauft...
Musstest du den Link reinstellen?

:D :D :D

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Agarallo » 15.12.2007, 18:26

Muss da meinen Senf auch noch mit beitragen! :lol:
Habe mit Erstaunen festgestellt, dass dieser Film angeblich 1989 schon in der DDR, natürlich in deutscher Sprache, lief.
Zumindest existieren diverse Filmplakate davon.

Da habe ich ja wohl total getrieft.... :shock:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Agarallo » 15.12.2007, 18:59

Bei einer DVD steht noch zusätzlich dabei:

Title: Ten Little Indians
Director: Stanislav Govorukhin
Scenarist: Stanislav Govorukhin
Composer: Nikolaj Korndorf
Actors: Aleksandr Kajdanovskij, Anatolij Romashin, Vladimir Zel'din, Tat'yana Drubich, Aleksej Zharkov, Ludmila Maksakova, Mikhail Gluzskij, Aleksej Zolotnitskij, Aleksandr Abdulov
QTY disks: 1
Time:
Subtitles: English, Russian
DVD region: ALL
Audio format: Dolby Digital 5.1 (Russian, English )
Video format: NTSC, 4:3
Pub-er, year: Odesskaya k/st, CP Digital, 1987

Based upon a story by Agatha Christie. Ten people are invited to an island by a mysterious host. Upon arriving, a recorded voice accuses each of them of a crime. And then someone kills them one by one, choosing a way to kill from a children's poem...


NEW MINT SEALED DVD, NTSC, ALL Regions!!!,
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sephiroth90 » 15.12.2007, 19:14

Ich kann auf meinem DVD-Player auch alle angucken. Zumindest welche aus den USA ^^

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Agarallo » 15.12.2007, 19:32

Mich würde interessieren, ob den Film hier jemand auf deutsch hat.
Wenn es den im deutschen Kino gab, müssen doch irgendwo in den Archiven zumindest die Filmrollen rumfliegen.

Ansonsten muss ich mir doch die Orginal-Version antun.
Mein Russisch ist zwar etwas eingestaubt, aber wenn ich öfters mal den Film anhalte und ein Wörterbuch zur Hand nehme, dürfte das auch klappen. :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Beitrag von mark » 15.12.2007, 19:45

Also, so viel Undank!!! Für Euch erkundige ich mich noch mal in Kanada! Grummel!... :? ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sephiroth90 » 15.12.2007, 20:14

Ok mach das :D :wink: :P

Ich kann zwar kein russisch, aber da ich die Geschichte mittlerweile auswendig kenne sollte das auch kein Porblem werden mit den grottigen Untertiteln ^^

Mich würds auch mal interessieren ob irgendjemand den auf deutsch hat. Wär natürlich noch viel besser ^^

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sephiroth90 » 27.12.2007, 20:56

Die DVD ist heut gekommen. Hab zwar bis jetzt nur den Anfang gesehn, aber der Film gefällt mir schon richtig gut. Leider ist die Qualität unter aller Sau. Und die Untertitel sind wirklich schrecklich ;)

Aber wie gesagt, da ich die Story fast auswendig kenn sollte das kein Problem werden ^^

Benutzeravatar
Lurchi
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 27
Registriert: 09.11.2005, 01:00

Beitrag von Lurchi » 27.12.2007, 22:46

Untertitel hin oder her - der Film ist ein Meisterwerk!

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Agarallo » 28.12.2007, 20:18

Na ja! Meisterwerk ist doch wohl etwas zu hoch gegriffen!
Da gibt es weit bessere Verfilmungen von A.C.!
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Zehn kleine Negerlein

Beitrag von Agarallo » 23.02.2008, 21:25

@Gubanov:
Wie ich gerade lesen konnte, hast du das Thema "Desyat negrityat" und die deutsche Synchro dazu
in ein anderes Forum mit übernommen.
Falls jemand was bei "Icestorm" (wahrscheinl. Rechteinhaber/ DEFA) erreicht haben sollte, bitte auch
mal an dieses Forum denken... :wink:
P.S.: Die DVD aus den Staaten ist übrigens nicht misslungen. Das gilt nur für die Untertitel... :lol:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Zehn kleine Negerlein

Beitrag von Agarallo » 23.02.2008, 21:32

Bei Ebay gibt es immer mal ein paar Filmplakate zu erwerben...
Bild
Bild
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Antworten