2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Antworten
Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 15.04.2010, 17:16

Heute,

Donnerstag,15.April 2010:

Miss Marple: Mord im Pfarrhaus
Beginn: 23:05 Uhr Ende: 00:40 Uhr
Sender: MDR
Darsteller: Geraldine McEwan (Miss Marple), Stephen Tompkinson (Detective Inspector Slack), Tim McInnerny (Rev Leonhard Clement), Jason Flemyng (Lawrence Redding), Rachael Stirling (Griselda Clement), Derek Jacobi (Colonel Protheroe)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag 22.April 2010:

Miss Marple: Ein Mord wird angekündigt
Beginn: 23:05 Uhr Ende: 00:40 Uhr
Sender:MDR
Darsteller: Geraldine McEwan (Miss Jane Marple), Zoe Wanamaker (Miss Letitia Blacklock), Alexander Armstrong (DI Craddock), Robert Pugh (Archie), Elaine Paige (Miss Dora Bunner), Claire Skinner (Amy Murgatroyd), Frances Barber (Hinch)
Regie: John Strickland
Drehbuch: Agatha Christie
Autor: Stewart Harcourt
Musik: Dominik Scherrer
Kamera: Sue Gibson
Orginaltitel: A Murder is Announced
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Original gibts am Montag, 26.April 2010:

Murder, She Said

Elderly sleuth Miss Marple is travelling by rail, when she witnesses a murder on a passing train. The police dismiss her claims, so she launches a private investigation and goes to work as a servant in the stately home where she believes the body to be hidden. Agatha Christie mystery, starring Margaret Rutherford, Arthur Kennedy, Muriel Pavlow and James Robertson Justice
Beginn: 17:55 Uhr Ende: 19:40 Uhr
Sender: Film 4
Darsteller: Margaret Rutherford (Miss Jane Marple), Arthur Kennedy (Dr Paul Quimper), Muriel Pavlow (Emma Ackenthorpe), James Robertson Justice (Ackenthorpe), Thorley Walters (Cedric Ackenthorpe), Charles Tingwell (Insp Craddock), Conrad Phillips (Harold Ackenthorpe), Ronald Howard (Brian Eastley)
Regie: George Pollock
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von Agarallo » 16.04.2010, 16:44

Huch :shock:

"Mord im Pfarrhaus" natürlich verpasst!
Werde ich heute auf DVD nachholen müssen. Ein guter Anlass...
Schaue immer die A.C.-Filme im TV; egal wie oft schon gesehen.
Bin meist zu faul eine DVD aus dem Schrank zu holen und lasse mich lieber vom Fernseher berieseln :wink:

Gestern abend liefen bei mir die "Blunt's". Ob die es auch noch einmal in's deutsche TV schaffen?
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 16.04.2010, 23:53

@Agarallo: Ja,die Blunts im TV,das wäre genial! Weist du,was das Problem ist,dass es schon seit so langer Zeit nicht mehr im TV lief?(Rechte??)

Eben bin ich wieder nach Hause gekommen vom Theater. Ein unerwarteter Gast wurde heuet am Premierentag gespielt. Ohne jetzt für die wenigen(??) hier im Forum die Story zu verraten: Es ist eiegentlich identisch mit der Buchvorlage - ausser: In dieser Produktion war Hercule Poirot(!!) der Detektiv.Ansonsten sehr streng nach Buchvorlage von Osbourne auf die "Bretter die die Welt bedeuten" adaptiert. :wink:

Bild

Bild

Der ältere Herr in der Mitte soll Hercule Poirot sein:(rechts sitzend Laura Warwick und ganz links Farrar)

Bild

Die Schauspieler beim Verabschieden. Ein Schnappschuss,denn von links senkt sich der weisse Vorhand über alle Schaupspieler/-innen und er ging auch nicht mehr hoch.Die Darsteller von Laura Warwick und Mr.Starkwedder lachen noch fleissig,während der Darsteller von Angell schon einen Teil des Vorhanges abbekommt und die Augen schliesst. :shock:

Bild
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von mark » 18.04.2010, 12:54

@Bernie: Ich hoffe, es war nicht mein schlechter Einfluß, der Dich dazu bewogen hat, Aufnahmen während(!) einer Vorstellung zu machen? :mrgreen:
Danke schön und daß Poirot reingeschrieben wurde, finde ich interessant und würde es daher auch gerne mal sehen, sollte ich die Möglichkeit dazu haben. Ich muß mir mal das Skript von dieser Theaterskriptfirman aus dem Norden schicken lassen. Meistens nehmen dt. Theater/Kleinbühnen doch deren Texte.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 20.04.2010, 12:41

@mark: Na klar,du bist an allem Schuld. :wink:

Was der Mark kann,kann ich doch auch,habe ich mir gedacht. :lol:
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von mark » 21.04.2010, 14:53

Ja, das will mir hier auch so erscheinen.
Als Photograph muß man Risiken eingehen, Postkartenbilder kann jeder machen. :wink:
Du erinnerst mich noch diesen Skriptenverlag anzuschreiben wegen Poirot in "Der unerwartete Gast". :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 21.04.2010, 17:44

@mark: Ich habe übrigens nicht nur Pics gemacht,sondern auch Videoclips gedreht. In meinem Kugelschreiber ist eine 32Gbyte Flashspeicher eingebaut,mit Minikamera und Mic.Die Qualität ist absolut top. James Bond würde neben mir sicher erblassen vor Neid. :D

Hier ein Scan vom Programmheft:

Bild

Und noch einer:

Bild

Und hier ein Teil der Cast,allerdings,wie auf dem ersten Scan ersichtlich,gab es an der Premierenvorstellung zu Laura Warwick eine Änderung.

Bild
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von mark » 21.04.2010, 18:26

Danke für Deine Mühe (nur leider etwas abgeschnitten :wink: ).
Dort lese ich: Schauplatz liegt zwischen Luxor und Assuan? Klingt nett, zumindest wärmer als der hohe Norden Großbritanniens, Schottland. Poirot finde ich nach wie vor lesenswert hier, aber Starkweders Erscheinung ist doch ein Schlüsselelement in der Story, die ja auch nur als Originaltheaterstück vorliegt. Der Roman ist nur eine "Novelization" von Osborne.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 21.04.2010, 18:35

Den Durchblick beim Lessen damals,des unerwarteten Gastes hatte ich übrigens sehr schnell und wurde am Ende dann auch bestätigt. Das geht wahrscheinlich vielen hier so im Forum,manchmal liegt man sofort richtig beim Finden des Täters und dem Motiv,ein anderes Mal kommt man "partout" nicht darauf,wie Hercule sagen würde. :)

Erstaunlich für mich,dass viele Theaterbesucherinnen/-besucher keine Ahnung haben,was sie erwartet. Sie kennen Christie wohl höchsten von den Rutherford Filmen im TV. Dies ist meine Einschätzung,nachdem ich mich praktisch immer mit meiner Nachbarin oder Nachbar u.a.a auch über Agatha Chrstie und ihr Werk
unterhalte.Vllt. sass ich bis dato,aber auch immer neben "Rookies" :lol:

EDIT. Bei mir sind die Sacns gut sichtbar,nicht abgeschnitten.WIe sieht es mit den anderen Forumsteilnehmern aus?ISt bei euch auch alles "abgeschnitten",wie bei Mark?Danke für Feedbacks diesbezüglich.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von BigBen » 21.04.2010, 19:52

Hallo Berni,
die Scans sind bei mir auch abgeschnitten. Trotzdem vielen lieben Dank. Was mich ganz besonders interessiert,ist das hier: Zitat: In meinem Kugelschreiber ist eine 32Gbyte Flashspeicher eingebaut,mit Minikamera und Mic. *lechz* Wo gibt es denn so etwas? Und in welcher Preisklasse?? Daran wäre ich ja sooooo interessiert..... Gerne auch als PN.
Schönen Abend allerseits,
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 21.04.2010, 21:03

@BigBen: Danke für dein Feedback. Komisch,bei mir erscheinen die Sacns vollständig. Vllt. ein Problem bei ImageShack??

Übrigens,du hast eine PM erhalten. :wink:

Gruss

Berni
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von mark » 21.04.2010, 21:29

...und da machen sich manche Forumbetreiber Gedanken wegen illegalen Downloadlinks und hier wird Spionage über den Kanal offen betrieben!!! Der Mann meiner Professorin arbeitet für den MI5, muß ich sofort mal vorwarnen. :wink:
Aber diesen besonderen Kuli gibt es doch schon länger, oder nicht? Aber für schöne Bilder reicht er aber nicht, oder? Also Landschaften etc. Gehört aber nicht mehr hier her. Wie immer, per PM :D
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von BigBen » 21.04.2010, 22:16

mark hat geschrieben: Aber diesen besonderen Kuli gibt es doch schon länger, oder nicht? Aber für schöne Bilder reicht er aber nicht, oder? :D
Ja, gut, mag sein, aber an mir ahnungslosem Landei ist so etwas spurlos vorüber gegangen :lol: Ach was, Spionage! Vielleicht möchte man nur für alle Fälle mal gerüstet sein.... :wink:
@Berni: danke für die PN! Werde Dir berichten.... :D
Viele Grüße,
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: 2 x Geraldine Mc Ewan auf MDR

Beitrag von berni2009 » 21.04.2010, 22:53

@mark: Ich habe doch BigBen nur eine PM geschickt,ist das jetzt verboten? :mrgreen:

Selbstverständlich habe ich in der PM keine näheren Angaben zum erwähnten Artikel gemacht,da wir hier doch ein seriöses Forum sind,oder? 8)

Man kann übrigens sehr gute Pics damit machen und Filme drehen,zudem dient es über USB auch als Wechseldatenspeicher,was auch sehr praktisch ist,wie ich finde - und man kann damit sogar auch noch schreiben,wenn man mag. :wink:

DIe Pens gibt es in der Tat schon lange,aber früher war die Qualität sehr bescheiden,da stimme ich dir zu.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Antworten