Mausefalle in London

Die Mausefalle und andere Stücke, von Agatha Christie selber oder von anderen Autoren umgeschrieben
Antworten
Kingdimi1
Beiträge: 5
Registriert: 02.02.2008, 02:07

Mausefalle in London

Beitrag von Kingdimi1 » 04.01.2010, 00:12

Hallo zusammen,

ich bin bald in London und möchte mir natürlich die Mausefalle anschauen!

Möchte die Tickets gerne im Voraus buchen. Werde das über die HP des Theaters machen. Hat jemand Tipps parat zu den Sitzplätzen? War schon jemand dort und kann kurz berichten?

Gruß

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von mark » 06.01.2010, 21:23

Hallo,
ich bin seit langem Mal wieder hier und lese gleich was von Mausefalle. :wink: Ich komme gerade von London zurück und war selbst vor etwa zwei Monaten zum zweiten Mal dort in dem Stück. Eine Freundin aus Hamburg geht am 30. oder 31. Januar auch rein. Ich war in sehr vielen Theaterstücken, als ich vor kurzem dort war, ich schaue mal auf meine Tickets, die ich noch in meiner Brieftasche habe und versuche, Dir morgen meine Platznummer aufzuschreiben.
Gebucht habe ich es über die Ticketoffice online. Geht wie alles dort sehr schnell per Kreditkarte und dann zusenden lassen.
Lohnt aber auf alle Fälle. Du mußt Dir auch die kleine Straße, die zum St. Martin's führt, mal näher anschauen. Sehr, sehr schöne terraced houses stehen dort. Hätte gerne eine Wohnung dort. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 492
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von Christian » 10.01.2010, 19:51

Ich war das erste Mal 1985 in der "Mausefalle" und seitdem ein paar Mal. Die Aufführungen waren immer wieder anders. Man bekommt vormittags für die Abendvorstellung in der Regel noch Karten. Wenn man online bucht, bekommt man vielleicht bessere Karten. Sichtbehinderungen, wie es sie zum Teil in einigen alten Theater in London gibt, sind mir nicht aufgefallen. Viele Zuschauer sind Touristen aus "Europa" und Übersee.
Viel Spaß!
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von mark » 11.01.2010, 12:36

Sorry, meine Eintrittskarten stecken in irgendeinem meiner Christiebücher, die seit meiner Diss. nur noch mehr geworden sind. Finde sie momentan nicht. Aber wie Christian sagt, am besten online bestellen, da gibt es fast immer einen virtuellen Sitzplan und natürlich Säulen vermeiden, diese Sitze sind dafür aber oft billiger.
Viel Spaß und schreib mal Deine Eindrücke! :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von mark » 16.02.2010, 11:31

So, nun habe ich mal etwas Zeit und meine Eintrittskarte vom Januar liegt auch neben mir, so kann ich Dir/Euch meine Sitzplatzempfehlung geben :wink:
Upper Circle A 19 bzw. 20 (wir waren zu zweit :wink: ); diese Plätze liegen preislich im Mittelmaß. Ich fand sie optimal. Wir saßen ganz oben und am Rand, was vor allem dort sehr praktisch war, denn die Plätze sind sehr eng und so konnten wir unsere Mäntel bzw. Taschen bequem seitlich ablegen und hatten auch mehr Beinfreiheit. In englischen Theatern sind die Plätze leider sehr oft s e h r eng, nichts für 1,80m große Festlandeuropäer :wink:

Hier noch ein paar Eindrücke (Photographieren war dort wie überall in England in Museen höchst verboten, aber hat mich in Greenway und in der St. Ives Tate Gallery auch nicht gehindert. Hoffe, Christian, es ist in Ordnung. Bleibt ja im Forum. :wink: ).

Bild
Bild

und noch die schöne Decke des Theaters:

Bild


Mehr nicht, sonst bekommt Ihr einen zu schlechten Eindruck von mir, bin ja auch noch Jurist. :lol:


Hier nochmal etwas größer:
http://www.piccube.de/bilder_speicher/u ... a1ec74.jpg
http://www.piccube.de/bilder_speicher/u ... 03d35b.jpg
http://www.piccube.de/bilder_speicher/u ... 01d3d8.jpg
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: Mausefalle in London

Beitrag von BigBen » 16.02.2010, 12:35

Hallo Mark,
schöne Photos! :D Erinnerungen kommen auf! Immer noch so plüschig wie in meiner Erinnerung!
In der Tat, die Sitzplätze sind dermaßen eng, man muss sich echt zusammenfalten :evil: und anschließend wieder entfalten und die schmerzenden Knie ignorieren. Aber was tut man nicht alles.....
Herzlichen Dank!!!
Für alle, die heute noch jeck sind: dreimal Bonner Alaaf! :lol:
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von mark » 20.02.2010, 19:49

Danke BigBen. Wenigstens einer, der die Bilder anschaut. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
MissLemon
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 05.08.2010, 21:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von MissLemon » 06.01.2011, 18:38

Morgen früh geht´s los nach London, am Samstag darf ich mir auch endlich "The Mousetrap" ansehen. Freue mich schon sehr darauf! :-)

Leider fliegen wir am Sonntag schon wieder zurück, so dass uns für die Stadt nicht sehr viel Zeit bleibt.

Über "Lastminute-Tipps" von Euch würde ich mich freuen! :-)

Ich wünsche Euch ein wunderschönes und erholsames Wochenende!
„The young people think the old people are fools, but the old people know the young people are fools.“

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mausefalle in London

Beitrag von mark » 07.01.2011, 13:47

Viel Spaß. Wenn mir was einfällt, simse ich es noch schnell. :wink:
Durch Deinen Beitrag schauen sich nun doch vielleicht ein paar meine geheimen Bilder an. :wink: Ja schon wieder ein Jahr her.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Antworten